Avatar

San Francisco | Heimat für über 800.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rassen und Religionen. Egal ob du nach Spaß, Shoppingmöglichkeiten oder Arbeit suchst, in der goldenen Stadt gibt es all das zu genüge. Dank den unterschiedlichen Stadtvierteln, findest du alles, was dein Herz begehrt und du dir vorstellen könntest. Liebe, Freundschaften, Affären – all das gehört zum tagtäglichen Leben eines jeden Menschens in einer Großstadt. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt, denn auch Kriminalität gehört zu großen Teilen zu San Francisco. Im Untergrund bekriegen sich die South Side Serpents, Santa Muerte und die russische Mafia um Macht, Geld und die verschiedenen Stadtteile. Im Latinoviertel heißt es dagegen, jeder gegen jeden. Einzelne Kleinkriminelle machen die Straßen unsicher und verbreiten Angst und Schrecken, was dem Stadtteil einen schlechten Ruf beschafft. Doch geht es bei diesen längst nicht mehr um Macht, Einfluss oder Geld, sondern um das pure Überleben auf den Straßen. Schließlich ist der Stadtteil für die größten Obdachlosenzahlen bekannt. Nun kommst du ins Spiel. Möchtest du zu den Reichen und Schönen gehören? Oder möchtest du ein Gangmitglied oder gar ein Mafiamitglied werden? Möchtest du ein Bewohner der Großstadt sein? Oder bist du nur auf der Durchreise? All das liegt in deiner Hand.



DAS #FOUR-ONE-FIVE IST EIN CRIME, REALLIFE-FORUM MIT EINEM FSK 18 RATING. GESCHRIEBEN WIRD IM ROMANSTIL UND NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG. KRIMINELLER, STUDENT, EINFACHER BEWOHNER, JUNG ODER ALT ODER SOGAR POLITIKER? WILLKOMMEN IST BEI UNS JEDER, DEM HARMONIE UND DIE FREUDE AM PLAY WICHTIG IST. DENN WIR VOM #FOUR-ONE-FIVE WOLLEN EIN LANGFRISTIGES ZUHAUSE BIETEN


Sucht nicht Jeder nach irgendwem? So auch wir! Du möchtest ein Teil unseres Forums werden, dir fehlt aber noch der Anschluss? Dann werfe doch mal einen Blick auf unsere Gesuche. Wer weiß, vielleicht wartet das passende Gesuch nur darauf von dir besetzt zu werden.

Wir sind das Team vom #FourOneFive und bestehen aus Max, Josi, Nik, Vinaya, Josh, Diego und Feliks. Du kannst dich bei jeglichen Anliegen an uns wenden. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich.



LANGSAM ABER SICHER LÄUFT DER GOSSIP CLUB ZU HOCHTOUREN AUF. BEZIEHUNGEN ZERBRECHEN, FREUNDE WERDEN ZU ERBITTERTEN FEINDEN UND AUCH EIN MITGLIED DER MAFIA MUSSTE SEIN LEBEN LASSEN WEIL DER CLUB SEINE GEHEIMNISSE AUFGEDECKT HAT. IM UNTERGRUND BEREITEN SICH DIE SANTA MUERTE VOR, MAN SPRICHT VON GEHEIMEN TREFFEN, VORBEREITUNGEN FÜR DEN NÄCHSTEN ANGRIFF? UM DIE SERPENTS UND AUCH DIE MAFIA IST ES GERADE RUHIG, WAHRSCHEINLICH ZU RUHIG.


#1

SANTA MUERTE

in ONCE UPON A TIME 25.11.2018 16:34
von FOUR ONE FIVE • Besucher | 892 Beiträge





Die Gang, mit dem Namen Santa Muerte wurde in den frühen 60er Jahren von Mexikanern gegründet, die illegal ins Land kamen und somit wenig Möglichkeiten hatten, ihr Geld auf legale Weise zu verdienen. Sie siedelten sich im Mission District an und erfreuten sich früh über schnellen Zuwachs. Inzwischen besteht Santa Muerte nicht mehr nur aus Latinos. Ehemalige Anwärter der Serpents, die unterste Unterschicht von SF und allgemein Leute, die nichts mehr zu verlieren haben, tummeln sich in ihren Reihen. Die Mitglieder der Gang tragen kein Erkennungszeichen, was sie so gefährlich macht, denn weiß man dadurch nicht, wer vor einem steht.



Hauptsächlich verdienen die Santa Muerte ihr Geld mit Straßenprostitution und Drogenhandel. Der Unterschied zu den anderen Gangs dieser Stadt ist ganz simpel. Es ist ihnen vollkommen egal, wem sie die Drogen verkaufen- Ebenso kümmert sie die Qualität der Drogen nicht. Es geht ihnen hauptsächlich um das schnelle Geld. Auf einen reskeptvollen Umgang untereinander wird kein allzu großer Wert drauf gelegt. Auch die Mädels, die ihren Körper für Cash anbieten, werden wir der letzte reck behandelt. War ein Freier unzufrieden? Schläge zur "Erziehung" sind an der Tagesordnung. Die Santa Muerte sind bekannt für ihre vollkommen skrupellose Art und Weise. So wenden sich viele Firmen und Geschäftsmänner an sie damit sie ihre Drecksarbeit erledigen. Man kann es ihnen bis heute nicht beweisen - doch zündeten sie im Frühjahr 2018 einen Wohnkomplex an. Es starben dabei mehrere Familien, der Platz wurde danach von einem Investor genutzt um Eigentumswohnungen zu bauen. Des Weiteren vertreiben sich einige Mitglieder ihr Zeit mit illegalen Autorennen, meist gegen die San Francisco Serpents



Innerhalb der Gang gibt es keine bestimmten Regeln und Strukturen, ebenso wenig wie ein Aufnahmeritual, weshalb die Gruppierung fast monatlich wächst. Um Teil der Santa Muerte zu werden, reicht es aus jemanden zu kennen, der jemanden kennt, der das Oberhaupt kennt. Ein Gespräch, vielleicht ein Botengang. Schneller als du dich versehen kannst, bist du Teil der skrupellosesten Gang der Stadt. In den Reihen finden sich Mörder, Vergewaltiger und auch Süchtige. Es ist egal was du bist, was deine Laster sind, so lange du bereit bist für die Gang zu sterben.





Bei weiteren Fragen stehen euch @Diego Carlos de Castillo und @Victoria Sofia Obrador Garcia zur Verfügung.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Diarmait mac Cerbaill, Blaire Fiona Lancaster

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abigail Lancaster
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 28 Mitglieder, gestern 240 Gäste und 94 Mitglieder online.


disconnected #415-TALK Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen