Avatar

San Francisco | Heimat für über 800.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rassen und Religionen. Egal ob du nach Spaß, Shoppingmöglichkeiten oder Arbeit suchst, in der goldenen Stadt gibt es all das zu genüge. Dank den unterschiedlichen Stadtvierteln, findest du alles, was dein Herz begehrt und du dir vorstellen könntest. Liebe, Freundschaften, Affären – all das gehört zum tagtäglichen Leben eines jeden Menschens in einer Großstadt. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt, denn auch Kriminalität gehört zu großen Teilen zu San Francisco. Im Untergrund bekriegen sich die South Side Serpents, Santa Muerte und die russische Mafia um Macht, Geld und die verschiedenen Stadtteile. Im Latinoviertel heißt es dagegen, jeder gegen jeden. Einzelne Kleinkriminelle machen die Straßen unsicher und verbreiten Angst und Schrecken, was dem Stadtteil einen schlechten Ruf beschafft. Doch geht es bei diesen längst nicht mehr um Macht, Einfluss oder Geld, sondern um das pure Überleben auf den Straßen. Schließlich ist der Stadtteil für die größten Obdachlosenzahlen bekannt. Nun kommst du ins Spiel. Möchtest du zu den Reichen und Schönen gehören? Oder möchtest du ein Gangmitglied oder gar ein Mafiamitglied werden? Möchtest du ein Bewohner der Großstadt sein? Oder bist du nur auf der Durchreise? All das liegt in deiner Hand.



DAS #FOUR-ONE-FIVE IST EIN CRIME, REALLIFE-FORUM MIT EINEM FSK 18 RATING. GESCHRIEBEN WIRD IM ROMANSTIL UND NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG. KRIMINELLER, STUDENT, EINFACHER BEWOHNER, JUNG ODER ALT ODER SOGAR POLITIKER? WILLKOMMEN IST BEI UNS JEDER, DEM HARMONIE UND DIE FREUDE AM PLAY WICHTIG IST. DENN WIR VOM #FOUR-ONE-FIVE WOLLEN EIN LANGFRISTIGES ZUHAUSE BIETEN


Sucht nicht Jeder nach irgendwem? So auch wir! Du möchtest ein Teil unseres Forums werden, dir fehlt aber noch der Anschluss? Dann werfe doch mal einen Blick auf unsere Gesuche. Wer weiß, vielleicht wartet das passende Gesuch nur darauf von dir besetzt zu werden.

Wir sind das Team vom #FourOneFive und bestehen aus Max, Josi, Nik, Vinaya, Josh und Feliks. Du kannst dich bei jeglichen Anliegen an uns wenden. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich.



LANGSAM ABER SICHER LÄUFT DER GOSSIP CLUB ZU HOCHTOUREN AUF. BEZIEHUNGEN ZERBRECHEN, FREUNDE WERDEN ZU ERBITTERTEN FEINDEN UND AUCH EIN MITGLIED DER MAFIA MUSSTE SEIN LEBEN LASSEN WEIL DER CLUB SEINE GEHEIMNISSE AUFGEDECKT HAT. IM UNTERGRUND BEREITEN SICH DIE SANTA MUERTE VOR, MAN SPRICHT VON GEHEIMEN TREFFEN, VORBEREITUNGEN FÜR DEN NÄCHSTEN ANGRIFF? UM DIE SERPENTS UND AUCH DIE MAFIA IST ES GERADE RUHIG, WAHRSCHEINLICH ZU RUHIG.



#451

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:36
von Josefine Gilbert | 642 Beiträge


Hallöchen

Ich bin zwar minimal jünger als du, aber eine Freundschaft würde ich dir trotzdem gern anbieten?





nach oben springen

#452

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:37
von Isabella Suarez | 718 Beiträge

Hallöchen.

Da meiner Familie (mittlerweile mir) ein Verlag mit mehreren Zeitschriften gehört, könnte ich dir anbieten, dass du vielleicht in diesem arbeitest und man sich daher kennt?




nach oben springen

#453

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:40
von Veronica Lancaster | 261 Beiträge


Hey

Ich bin, sozusagen, auch Journalistin. Aber wenn du Izzys Angebot annimmst, dann kennt man sich sowieso.




nach oben springen

#454

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:42
von Feliks Komarow | 265 Beiträge

Petrowa - höre ich da russische Wurzeln heraus?
Ich könnte dir in jedem Fall eine Freundschaft oder Ex-Affäre anbieten.



nach oben springen

#455

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:43
von Blaire Fiona Lancaster | 301 Beiträge

Hey.

Ich könnte dir eine Freundschaft anbieten. Wir quatschen intern, ja?



nach oben springen

#456

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 05.01.2019 23:48
von Finley Wilson | 57 Beiträge


Ich bin zwar selber noch recht neu, aber ich könnte dir einen ONs oder eine Äffäre anbieten


nach oben springen

#457

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 00:26
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Josefine; eine Freundschaft klingt doch super! Und ganz ehrlich? Das Alter ist doch nur eine Zahl.

Isabella; das Angebot ist fantastisch! Ich würde es sehr gerne annehmen! Wir können ja alle genaueren Details intern bequatschen.

Veronica; perfekt! Dann haben wir auf jeden Fall mehrere Möglichkeiten für eine Verbindung!

Feliks; ja, die russischen Wurzeln sind anscheinend unüberhörbar. Vielleicht lassen sich auch beide Dinge miteinander kombinieren?

Blaire; auf jeden Fall quatschen wir nochmal intern darüber!

Finley; beide Angebote klingen interessant! Am besten besprechen wir alles weitere, sobald ich auf der anderen Seite bin.


Isabella Suarez findet es nice!
nach oben springen

#458

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 00:43
von Maxime Hazel Blanchard | 764 Beiträge





Ihr habt schon ein Gesicht oder sogar eine vollständige Story für euren Charakter, euch fehlen aber noch die passenden Connections? Kein Problem! - Hier habt ihr die Möglichkeit nach Anschluss aller Art zu suchen. Füllt einfach die folgende Vorlage aus, damit unsere Member wissen mit wem sie es zu tun haben.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM


1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
[center][img]https://i.imgur.com/NDhoq68.png[/img]
 
[b] • Gewünschtes Gesicht • [/b]
 
[b]• In welcher Altersspanne bewegt sich dein Charakter • [/b]
 
[b]• Ideen zur Storyline • [/b]
 
[b]• Was wird gesucht? • [/b][/center]
 






nach oben springen

#459

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:44
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Hallöchen ihr schönen Menschen. Ich hoffe, ihr könnt' noch einen kleinen Psycho in euren Reihen gebrauchen? Nicht? Nun, Pech gehabt, denn hier bin ich.

• Gewünschtes Gesicht •
the perfect Zane Holtz



• In welcher Altersspanne bewegt sich dein Charakter •
Der Gute ist 28 Jahre alt.


• Ideen zur Storyline •

War es ein schlechter Scherz oder aber ein Wink des Schicksals, dass ein kleiner brünetter Junge ausgerechnet an Halloween das Licht der Welt erblickte? Und das auch noch um 00:01? Im Nachhinein betrachtet, war es wohl tatsächlich ein Wink, welcher die Eltern, aber auch die Umgebung schon einmal auf Jonah Landon Wilson vorbereiten wollte. Beginnen wir aber am besten am Anfang.
Jonah wurde in eine wohlhabende, einflussreiche Familie geboren, die im sozialen Bereich tätig war. Die ersten Jahre verliefen normal. Er war ein ruhiges Kind, was sich oftmals stark zurückzog, doch hielten seine Eltern das für eine Phase, die irgendwann wieder verschwinden würde. Schon immer gehörte der Brünette eher zu den Beobachtern, die jede noch so kleine Veränderung in ihrer Umwelt erfassen und aufnehmen wollten, weswegen er die meiste Zeit damit verbrachte, an seinem Fenster zu hocken und die Nachbarn zu beobachten. Bereits im frühen Alter stellte sich heraus, dass er ein herausragendes Talent im Umgang mit Zahlen besaß, weswegen seine Eltern große Hoffnungen in den brünetten Jungen steckten. Hoffnungen, die zumindest anfangs auch noch nicht ausweglos erschienen. Zu seinen Geschwistern hatte er schon immer ein recht gutes, enges Verhältnis, auch wenn ihn seine Schwester – Helena – viel zu oft in den Wahnsinn trieb. Diese ständigen Berührungen ihrerseits empfand er schon immer als nervend, wenn nicht sogar unnötig. Generell könnte man Jonah eher als kühlen, distanzierten Zeitgenossen betiteln. Genau aus diesem Grund wollte er auch nicht mit anderen Kindern spielen und mied auch im Jugendalter, den Kontakt zu anderen Menschen. Er zog sich immer weiter zurück, verbrachte stundenlang in seinem Zimmer und beobachtete alles, was sich in seiner Umgebung so abspielte. Es gab nicht viele Menschen, in seiner Laufbahn, die es wirklich schafften, sein Interesse zu wecken, sodass er sich, mehr oder weniger, für ihr Leben, ihre Probleme, aber auch ihre Gefühle interessierte. Im Grunde konnte er sich nur an ein, zwei erinnern und wenn es nach ihm ging, waren das schon viel zu viele. Nicht, dass er den Kontakt zu Frauen mied, doch lud er sie lediglich in sein Bett ein und dann durften sie wieder brav verschwinden. Kuscheln? Ein Fremdwort für ihn. Liebe? Unnötig. Gefühle? Ekelhaft. Irgendwann kam dann aber Tag, der alles verändern sollte. Nach seinem abgeschlossenen Mathematikstudium nahm er einen Job innerhalb einer Bank an und arbeitete sich schnell nach ganz oben. Immerhin konnte er bereits nach wenigen Wochen irgendwelche Aufgaben erfüllen, die eigentlich jahrelange Erfahrung benötigten, doch war er eben schon immer ein Überflieger, was Zahlen anging. Dieses Leben war nett, doch es erfüllte ihn nicht. Genau deswegen nahm er auch wieder sein altes Hobby auf und beschäftigte sich zwangsläufig mit den Menschen in seiner Umgebung, wobei ihm auffiel, dass sein Nachbar seine Frau schlug und betrog. Und irgendwie weckte das sein Interesse. Er wollte mehr darüber wissen und die Beweggründe verstehen lernen, weswegen er anfing, seinen Nachbarn nachzustellen und sie schlussendlich auch zu stalken. Dieses Hobby bildete schnell seinen Lebensinhalt, weswegen er nicht mehr ohne konnte. Und das wollte er auch gar nicht. Jon schrieb anonyme Briefe an die Nachbarin, in denen er ihr verkündete, dass sie Jemand anderen verdient hätte. Einmal erreichte sie sogar ein Paket mit einem Schweineherz drin, auf dem Zettel stand: Ich könnte dir auch sein Herz schenken, wenn du möchtest... – Die Entsetzung darüber konnte er nicht so ganz verstehen. Warum auch? Es war doch nichts Schlimmeres daran? – Ihr Mann bekam das mit und rastete vollkommen aus, weswegen er seine Frau grün und blau schlug. Daraufhin stattete der Brünette ihm einen Besuch ab und entschied sich dazu, sein Leben zur Strecke zu bringen, was ihm das erste Mal bestimmte Gefühlte entlockte, die er weder beschreiben, noch einordnen konnte. Doch eins wusste er: es machte ihn unfassbar glücklich, erfüllte ihn und sorgte dafür, dass er seinen Sinn im Leben fand. Nun, ein paar Jahre später, arbeitet er noch immer innerhalb der Bank. Man munkelt, dass er diese bald übernehmen wird. Und das im stolzen Alter von 28. Doch bildet das nicht seine einzige Einnahmequelle, denn vollzieht er, gegen ein nettes Sümmchen, versteht sich, Morde oder sorgt dafür, dass die Menschen ein bisschen Angst bekommen. Was ist bitte angst-einflößender, als ein kleiner Psycho, der nicht dazu in der Lage ist, irgendwelche Morale zu vertreten? Oh, stalking ist übrigens immer noch sein Ding!



• Was wird gesucht? •
Mein Bruder war ja gestern schon hier. Ansonsten suche ich Freunde, Feinde, (Ex)-Affären, ONS’s. Eigentlich alles, was das nicht vorhandene Herz begehrt.



Ich weiß, dass es eine "etwas andere" Story ist, doch möchte ich noch einmal darauf verweisen, dass so gut wie niemand von diesem Hobby oder seinem Zweitjob weiß! Auf "Außenstehende" wirkt er einfach oftmals sehr distanziert und abweisend. That's all.


Vinaya Lizzie Baker sagt; Antrag wird bearbeitet!
nach oben springen

#460

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:48
von Vinaya Lizzie Baker | 521 Beiträge

Hellooooooo

Noch ein Wilson? Gott die vermehren sich ja wie Karnickel
Macht mir fast ja ein bisschen Angst

Aber ich bin mir sicher, der Wilson Clan wird sich auf dich freuen
Und auch unsere anderen Chaoten werden dir sicherlich genügend Anschluss anbieten
Ich verlinke sie mal



xoxo,
Naya



nach oben springen

#461

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:48
von Veronica Lancaster | 261 Beiträge


Dieses Gesicht Ich bin gerade etwas gestorben.
Eventuell hab ich eine etwas andere Idee für dich Nur würde ich dir diese gerne intern erläutern wenn das kein Problem ist?




nach oben springen

#462

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:48
von Helena Mae Wilson | 153 Beiträge

DU BIST DAAAAAAAA!!!!!
*schmeißt sich auf ihn und knuddelt ihn ab*
Ich freu mich auf dich



zuletzt bearbeitet 06.01.2019 18:49 | nach oben springen

#463

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:53
von Hardin Langdon | 67 Beiträge



Ich könnte dir auf jeden Fall eine Freundschaft anbieten
Ein paar männliche Kontakte können sicherlich nicht schaden.




nach oben springen

#464

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:56
von Arianna Mazzanti | 2 Beiträge

Ich könnte dir auch eine Freundschaft anbieten. Wenn auch eine ex-Freundin.


nach oben springen

#465

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 06.01.2019 18:58
von Nolan Wilson | 100 Beiträge

Ich freue mich schon darauf, dich in unseren Reihen begrüßen zu können, Bruder.




nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Faith Maxwell
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 230 Gäste und 76 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1579 Themen und 24375 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen