Liebe Gäste, bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben, Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht. ♥
RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG - 29
Avatar


DAS #FOUR-ONE-FIVE IST EIN CRIME, REALLIFE-FORUM MIT EINEM FSK 18 RATING. GESCHRIEBEN WIRD IM ROMANSTIL UND NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG. KRIMINELLER, STUDENT, EINFACHER BEWOHNER, JUNG ODER ALT ODER SOGAR POLITIKER? WILLKOMMEN IST BEI UNS JEDER, DEM HARMONIE UND DIE FREUDE AM PLAY WICHTIG IST. DENN WIR VOM #FOUR-ONE-FIVE WOLLEN EIN LANGFRISTIGES ZUHAUSE BIETEN


Sucht nicht Jeder nach irgendwem? So auch wir! Du möchtest ein Teil unseres Forums werden, dir fehlt aber noch der Anschluss? Dann werfe doch mal einen Blick auf unsere Gesuche. Wer weiß, vielleicht wartet das passende Gesuch nur darauf von dir besetzt zu werden.

Wir sind das Team vom #FourOneFive und bestehen aus Nolan, Emma, Josi, Feliks, Nik, und Savannah. Du kannst dich bei jeglichen Anliegen an uns wenden. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich.



ESKALATION BEI DEN SERPENTS UND DER MAFIA. NACH DEM EINREITEN DER MAFIA BEI DEN SERPENTS UND DEM TOD EINIGER SCHLANGEN MÜSSEN DIESE NUN FÜR DIE MAFIA DROGEN MIT HERSTELLEN. ZUSÄTZLICH DAZU WÜTET EIN SCHNEESTURM ÜBER SAN FRANCISCO UND HAT EINIGE VERDUTZTE GESICHTER HINTERLASSEN. AUCH DER GOSSIP CLUB IST WEITERHIN AUF HOCHTUREN UND BRINGT DIE GEHEIMNISE DER BEVÖLKERUNG HERVOR.



#421

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 19:00
von Nolan Wilson | 342 Beiträge

Hey, hey.

Ich könnte dir ebenfalls eine Freundschaft anbieten.




nach oben springen

#422

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 19:02
von Samantha Grace Davis | 782 Beiträge

Need a best friend? Here I'm!
Ich kann dir natürlich deine alte Rolle wieder anbieten.



nach oben springen

#423

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 19:27
von Sage Parker | 33 Beiträge

Hallo Matt,
ich mag deine Story! Wir beide könnten uns aus deiner Zeit als Cop kennen und Kollegen gewesen sein. Außerhalb des Arbeitsverhältnisses kann ich dir auch eine gute Freundschaft oder eine (ehemalige) Liebschaft oder Beziehung anbieten. Ganz wie du möchtest.




– my silence is not weakness but the beginning of my revenge.

nach oben springen

#424

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 19:32
von Dexter Baldwin | 26 Beiträge

Mal ein bisschen männliche Untersützung.
Ich kann dir auch eine Freundschaft anbieten.



nach oben springen

#425

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 19:36
von Marlow Crawfield | 10 Beiträge

Auch ich könnte dir eine gute Freundschaft anbieten aber auch gerne eine Liebschaft oder ehemalige!
Je nachdem, was dir lieber ist.



nach oben springen

#426

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 21:10
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

So bevor mich das RL wieder in Beschlag nimmt, wollt ich euch nochmal antworten.
In die Bewerbungen werde ich mich dann wohl Morgen bewegen

@Joyce Olivia Rodriguez : Süße Frisur, mein Liebling. Ich weiß du hast mich vermisst - bla, bla, bla. Soll ich dir ein Geheimnis verraten? Daddy hat dich auch vermisst.

@Ava Evans : Ich würde tatsächlich die Freundschaft wählen. Die Rolle des Exmanns ist ja schon etwas recht intensives und für solche Dinge müsste man erstmal sehen wie es zwischen uns harmoniert.

@Ophelia Morello : Kombinieren wir einfach die schönen Dinge des Lebens und machen eine Freundschaft mit Vorzügen draus.

@Nolan Wilson : HEY! Du bist doch der, der meine korrupten Geschäfte übernommen hat. Da ich lange Zeit ebenfalls beim SFPD war kennt man sich ganz sicher.

@Samantha Grace Davis : BABYGIRL! Du hast mir gefehlt

@Sage Parker : Vielen Dank, schöne Frau Kollegen sind gekauft, Freunde auch, über die Beziehung könnten wir ja dann intern verhandeln.

@Dexter Baldwin : Saufen?!

@Marlow Crawfield : Freunde kann jeder Mensch gebrauchen Allerdings könnte ich mir bei deinem Gesicht auch eine kurze Affäre vorstellen.


Ariya Wood ist dafür!
nach oben springen

#427

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 21:10
von Ava Evans | 21 Beiträge

Gerne doch



nach oben springen

#428

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 16.04.2019 21:38
von Joyce Olivia Rodriguez | 372 Beiträge

Daddy... Was machst du nur mit mir, hm? Aber egal, wir quatschen intern.



nach oben springen

#429

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 11:48
von Emma Hazel Blanchard | 1.033 Beiträge





Ihr habt schon ein Gesicht oder sogar eine vollständige Story für euren Charakter, euch fehlen aber noch die passenden Connections? Kein Problem! - Hier habt ihr die Möglichkeit nach Anschluss aller Art zu suchen. Füllt einfach die folgende Vorlage aus, damit unsere Member wissen mit wem sie es zu tun haben.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM


1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
[center][img]https://i.imgur.com/SLOAynx.png[/img]
 
[b] • Gewünschtes Gesicht • [/b]
 
[b]• In welcher Altersspanne bewegt sich dein Charakter • [/b]
 
[b]• Ideen zur Storyline • [/b]
 
[b]• Was wird gesucht? • [/b][/center]
 






nach oben springen

#430

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



• Gewünschtes Gesicht •
Cindy Kimberly
[wurde für mich reserviert – ein großes Danke an dieser Stelle!]



• In welcher Altersspanne bewegt sich dein Charakter •
ca. 21 bis 23

• Ideen zur Storyline •

❝DRINK ALL THE BOOZE, HACK ALL THE THINGS;;
❝STORY INSPIRATION;;



Viele junge Mädchen würden wohl freiwillig ihren linken Arm opfern, nur, um in dem Luxus aufzuwachsen, den Valentina de la Cruz in ihrer Kindheit genießen durfte, die es übrigens bevorzugte, auf Val angesprochen zu werden – aber bitte nicht Tina, weil sie dann an Bob's Burgers denken muss. Geboren ist die dunkelhaarige Schönheit zwischen strahlender Sonne, Palmen und blauem Meer – nämlich auf der Insel Hispaniola, und zwar in der Dominikanischen Republik, mit zwei stinkreichen Eltern, die über ihr kleines Bündel nicht glücklicher sein konnten. Den Kindern der Familie de la Cruz fehlte es an nichts, da ihr Vater als ein hoch angesehener Geschäftsmann arbeitete und ihre Mutter als preisgekrönte Pianistin überall bekannt war. Sie lebten in dem schönsten Teil New Yorks, auf der Fifth Avenue, in einem riesigen Loft mit direktem Blick auf das berühmte National Art Museum, nachdem sie dort für die Firma ihres Dads hingezogen waren, als Valentina fünf Jahre alt war. Die Sprösslinge wurden in ihren eigenen vier Wänden privat unterrichtet, lernten neben Spanisch und Englisch noch fließend Französisch, die Sprache der Liebe, gingen Aktivitäten wie Ballett oder anderem körperlich herausforderndem Sport nach, und bekamen in ihrer Freizeit jeden einzelnen Wunsch von den Lippen abgelesen. Geld, Freunde und Nächtelang aufbleiben gehörten bei ihrem Lifestyle zum Standard, besonders, wenn die eigenen Eltern kaum bis gar nicht zu Hause waren und sie somit das machen konnten, was sie wollten, solange ihre Nanny, die sie schon kurz nach ihrem Einzug bekam, gerade nicht hinsah. Eigentlich. Überraschenderweise war dieses Leben für Valentina nichts, womit sie glücklich wurde. Es fehlte ihr die Aufmerksamkeit und Zuneigung ihrer beiden Eltern. Für sie war es eine Hölle, jeden Morgen aufzuwachen und sich von anderen formen zu lassen, wie sie es wünschten, und dabei kein Mitspracherecht zu haben. So lief sie lieber in abgenutzten, schwarzen Chucks durch die Gegend, statt sich in elegante Christian Louboutins zu zwängen. Noch dazu die Tatsache, dass ihr geliebter Vater auf eine heimliche Affäre mit seiner deutlich jüngeren Sekretärin eingegangen war. Seitdem war Valentina’s Leben wie ein Kartenhaus in sich zusammengestürzt – die Presse hatte schnell von der Trennung Wind bekommen, der Name ihrer Familie wurde in aller Öffentlichkeit in den Dreck gezogen, sodass sie ihre vermeintlich engsten Freunde verlor, und ihre Mutter – die ursprünglich aus Indonesien kam – verließ sie, um in den größten Theatern Europas Klavier zu spielen. In dieser Zeit suchte Val Schutz in der Cyberwelt, dem Zeichnen und Musik hören – irgendetwas, um den Kopf freizubekommen und der bitteren Realität zu entfliehen, während alles um sie herum förmlich den Bach runterging. So fand sie auch das erste Mal seit einer Ewigkeit die Kontrolle über etwas, und erlernte mit viel Übung das Hacken und mit komplizierten Codes umzugehen. Als sie ihren Abschluss schlussendlich in den Händen hielt, verlangte ihr Vater von ihr bald seinen Job zu übernehmen, da die Noten und das Ansehen ihres älteren Partygänger-Bruders nicht das beste Beispiel für eine erfolgreiche Firma waren. Dies riss endgültig ihren Geduldsfaden und die junge Latina verließ mit Anfang neunzehn Jahren ihr Elternhaus, räumte rechtzeitig ihr ganzes Erspartes von der Bank leer, bevor ihr Konto gesperrt wurde, und verschwand dorthin, wo er sie nicht so schnell finden würde – San Francisco. Dabei verzichtete sie aus Stolz auf jeden weiteren Dollar ihrer Eltern, den sie ihr sowieso nicht aushändigen würden, und war somit gezwungen, auf eigenen Beinen zu stehen, selbst, wenn das bedeutete, fortan in einer Zwei-Zimmer-Wohnung zu hausen, das so groß wie ihr eigenes Badezimmer einmal war. Durch Gelegenheitsjobs, die sie zuvor noch nie in ihrem Leben hatte ausführen müssen, hielt sich die Brünette über Wasser. So kellnerte sie in Diners, schrubbte Teller, verkaufte schweren Herzens ihre teuersten Kleidungsstücke oder ihre gezeichneten Bilder für lausige dreißig Dollar. Tatsächlich schloss sie sich eines Tages sogar einer Gruppe Künstler an, die nachts auf Dächer kletterte, um die Wände mit Graffiti zu besprühen. Von ihnen trennte sie sich aber schon nach einem halben Jahr, da sie mehr daran interessiert waren, Geld zu machen, statt ein Statement zu setzen. Wie durch Zufall gelang sie später in einer Bar an jemanden, der ihre Fähigkeiten mit dem Computer zu schätzen wusste. Von diesem Moment an nutzte Val ihr selbst angeeignetes Wissen, um korrupte Organisationen und Unternehmen zu entlarven, die Daten unschuldiger Bürger für ihre eigenen Zwecke nutzten. Hauptsächlich war sie nichtsdestotrotz für die Vermarktung und das Design des Ganzen zuständig, dank ihrer künstlerischen Ader. Jedes Poster in der Stadt oder Street-Art an der Wand. Das war sie. Ohne ihre Hilfe, hätte ihre Gruppierung nicht einmal einen Namen: Dedsec. [Ich überlege, ob sie hauptberuflich als DJane oder Game Design Studentin arbeiten soll. Oder ich lasse mich doch von dem Charaktervorschlag "Peter Galloway" inspirieren und sie hat in der Vergangenheit für die Russen gehackt. Dann würde ich natürlich etwas an meiner Story abändern. Da habe ich mich noch nicht ganz entscheiden können. Ich bin für weitere Vorschläge offen! (:]

• Was wird gesucht? •
Egal, ob Freunde, Feinde oder (Ex)Liebschaften – her mit allen Ideen! Vielleicht ist sie sogar in Kontakt zu anderen Hackern oder Kriminellen/Gruppen gekommen (dabei ist egal, ob „gut“ oder „böse“) oder hat mit ihnen zusammengearbeitet bzw. Aufträge für sie erfüllt (zum Beispiel, um jemanden ausfindig zu machen, Profile in Datenbanken zu löschen, Alarmanlagen auszuschalten)? Val ist übrigens bisexuell, also hätte ich auch nichts dagegen, wenn sie mal die ein oder andere Freundin gehabt hätte. Ich hoffe wirklich, dass ihr etwas mit meiner Idee anfangen könnt. Und wer weiß, vielleicht kennt ihr alle sogar das Spiel, welches mich zu meinem Charakter gebracht hat? ♥


Josefine Gilbert sagt; Antrag wird bearbeitet!
nach oben springen

#431

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:33
von Josefine Gilbert | 1.078 Beiträge

HELLO AGAIN

Schön das du wieder da bist und dir die wunderbare Cindy abholst! Ich persönlich könnte dir eine Freundschaft anbieten, aber schauen wir mal was unser restlicher 415 Squad noch so zu bieten hat.











nach oben springen

#432

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:33
von Abigail Lancaster | 240 Beiträge

Guten Abend, Schönheit.
Ich kann dir gerne eine (ehemalige) Liebschaft anbieten. Vielleicht ja sogar in Richtung Freundschaft Plus? Näheres lässt sich ja intern klären.




nach oben springen

#433

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:36
von Joyce Olivia Rodriguez | 372 Beiträge

Auch ich bin eine Hackerin, weswegen ich auf mindestens eine Freundschaft BESTEHE!



nach oben springen

#434

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:40
von Roxanne Morello | 634 Beiträge


Ich könnte dir ebenfalls eine Freundschaft anbieten, gerade wenn du das Blondchen über mir kennst



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.


nach oben springen

#435

RE: SUCHANZEIGEN VOR DER ANMELDUNG

in NEED SOME HELP? 17.04.2019 21:41
von Merrit Leja Sandvik | 432 Beiträge

Ich kann dir eine Freundschaft anbieten.



nach oben springen


Besucher
24 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Helena Grisky
Besucherzähler
Heute waren 89 Gäste und 76 Mitglieder, gestern 150 Gäste und 83 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1897 Themen und 34105 Beiträge.

Heute waren 76 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 24
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen