Liebe Gäste, bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben, Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht. ♥
RE: MOVE TO SAN FRANCISCO - 19


#271

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 11.07.2019 22:03
von Linus Brown | 82 Beiträge

Schönen guten Abend

Wie schön das dich dein Weg zu uns geführt hat
Ich habe mal eben deine Daten überprüft und so richtig einen Fehler konnte ich da nicht finden. Somit bleibt mir da wohl auch nichts anderes übrig als dich über die Ziellinie zu lassen. Immerhin war auch noch das PW richtig Also auf auf. Ich bin auch mal so frei und trage deine Koffer



      

nach oben springen

#272

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 11.07.2019 22:16
von Linus Brown | 82 Beiträge



Du hast dich in Ruhe umgesehen und dich dafür entschieden, ein Teil der "Golden City" zu werden? Dein gewünschter Name und Avatar ist noch nicht vergeben? Dann musst du nur noch die Bewerbungsvorlage ausfüllen, um ein Bewohner der schönsten Stadt der USA zu werden. Wir werden uns so schnell wie möglich um deinen Einbürgerungsantrag kümmern!


Ohana means family and family means nobody gets left behind or forgotten. Family isn't important - it's everything.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
 
[center][img]https://imgur.com/PDfhz92.png[/img]
 
[b]• NAME;[/b]
[style=font-size:8pt]Trage hier deinen gewünschten Namen ein[/style]
 
[b]• ALTER;[/b]
[style=font-size:8pt]Wie alt ist dein Charakter?[/style]
 
[b]• ZUGEHÖRIGKEIT;[/b]
[style=font-size:8pt]Welcher Gruppierung gehört er an? Russische Mafia, Serpents, Wanderers of Light, Freie Kriminelle, Recht und Ordnung oder den Bürgern?[/style]
 
[b]• BERUF;[/b]
[style=font-size:8pt]Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Wenn du dir noch nicht sicher bist, findest du hier unsere [URL=https://www.four-one-five.de/t2094f44-WORK-WORK-WORK-DIE-ARBEITS-MARKTGESUCHE.html]Arbeitsmarktgesuche[/URL].[/style]
 
[b]• STORYLINE;[/b]
[style=font-size:8pt]Du kannst Stichpunkte verfassen oder einen Fließtext (250 Wörter mindestens). Aber bitte beachte das auch Stichpunkte einen ausreichenden Ausblick in das Leben deines Charakters bieten sollten.[/style]
 
[b]• GEWÜNSCHTER AVATAR;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• ALTER DEINER PB;[/b]
[style=font-size:8pt]Bitte beachte das unser Forum ein [b]FSK18[/b] Real Life Crime Forum ist! [/style]
 
[b]• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;[/b]
[style=font-size:8pt]Innerhalb unserer Regeln ist ein Passwort versteckt, welches du uns bitte nennen sollst.[/style]
 
[b]• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
[/center]
 




      

nach oben springen

#273

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 16:55
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



• NAME;
Charlotte -Charlie- Adams

• ALTER;
24

• ZUGEHÖRIGKEIT;
noch Bewohner und eventuell die baldige Ärztin der Surenos ?

• BERUF;
studiert Medizin

• STORYLINE;
Charlotte wurde in an einem sonnigen Tag am 30.05.1995 im schönen San Francisco geboren. Ihre Eltern Elisabeth und John Adams waren schon zu Schulzeiten das Traumpaar und nach ihren Abschluss krönte eine Hochzeit ihr Glück. Es dauerte nicht lange und Charlotte brachte ihre erste gemeinsame Tochter zur Welt und für eine weile schien alles perfekt. Leider lief die Ehe der beiden immer schlechter die beiden stritten sich nur noch und John flüchtet sich in seine Arbeit- er hatte sich mittlerweile einen Namen als Anwalt gemacht. Normalerweise würde man sich scheiden lassen aber nicht die beiden - es war ihnen unfassbar wichtig was alle anderen von ihn dachten und so blieben sie zusammen. Als würde nicht ein Kind langen in dieser Lieblosen Ehe , bekamen sie eine zweite Tochter Charlotte .Charlie war immer freundlich , fröhlich , hilfsbereit - das nette Mädchen von neben an. John und Elisabeth erzogen ihre Töchter sehr streng , schlechtes benehmen - oder negatives auffallen wurde in der Familie nicht geduldet. Es ging immer nur darum was alle anderen dachten. Die beiden planten das Leben ihrer Kinder komplett durch und ließen ihnen kein Raum und was selbst zu bestimmen. Charlotte die aber nur Charlie genannt wird ließ sich das viele Jahre gefallen und tat alles was ihre Eltern von ihr erwarteten und was sie wollten .
Umso Älter sie allerdings wurde umso mehr störte sie dieses ganzen Theater. Zuhause stritten ihre Eltern ständig und gingen sich aus dem Weg - aber bei öffentlichen Auftritten , berufsbedingt von ihren Vater spielten die vier die perfekte Familie. Charlie fühlte sich zunehmend eingeengt und fremdbestimmt und sie wollte endlich sie selbst sein dürfen und raus aus diesen Irrenhaus. Nach dem Schulabschluss zog sie aus und lernte XXX auf einer Party kennen - XXX war Mitglied der Surenos. Was sie aber nicht wusste. Die beiden trafen sich regelmäßig und schließlich verliebten sie sich. Mittlerweile begann Charlie ein Medizin-Studium. Es dauerte 2 Jahre bis XXX die Bombe platzen lies das er ein Gangmitglied war. Charlie wollte damit nichts zu tun haben und sie war überfordert mit der Situation. Die beiden gingen im Streit auseinander und trennten sich. Nach ca. 1 Jahr bekam sie einen Anruf von XXX - er klang aufgelöst und brauchte ihre Hilfe. Warum auch immer lief sie ohne zu zögern zum genannten Treffpunkt und dort fand sie XXX mit einer Schusswunde. Natürlich half sie ihn so gut wie es konnte. Völlig entsetzt lies sie ihn danach aber dort liegen und verschwand- noch immer wollte sie damit nichts zu tun haben. XXX gab sich wirklich Mühe und versuchte Charlie immer wieder für sich zu gewinnen. Tatsächlich wurde sie wieder schwach und ging auf seine frage bezüglich eines Date´s ein. Er versuchte ihr immer wieder zu erklären was die Gang für ihn bedeutete aber alles in ihr sträubte sich dagegen aber so richtig kam sie einfach nicht von ihm los.



• GEWÜNSCHTER AVATAR;
Lili Reinhart


• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;
Nein

• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;
Nein

• ALTER DEINER PB;
25

• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;
#eingesackt vom alten Sack

• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;
Partnerforen



Linus Brown sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 12.07.2019 16:56 | nach oben springen

#274

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 17:00
von Linus Brown | 82 Beiträge

Wundervollen Abend die Dame

Es ist schön das dich dein Weg zu uns geführt hat
Ich habe direkt mal deine Angaben gecheckt und kann nicht wirklich etwas daran aussetzen. Das PW war korrekt und auch die Namen und der Avatar sind noch zu haben , somit hast du alles korrekt ausgefüllt.
Was die Gang angeht solltest du dich am Besten dann direkt intern einmal bei @Richie Reynolds melden. Dem Oberhaupt der Gang. Dieser kann dir dann sicherlich helfen bei deiner Anfrage Krankenschwester für die Jungs zu spielen

Nun aber will ich dich gar nicht länger aufhalten, also schwing dich rüber.

- Linus



      

nach oben springen

#275

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 17:05
von Linus Brown | 82 Beiträge



Du hast dich in Ruhe umgesehen und dich dafür entschieden, ein Teil der "Golden City" zu werden? Dein gewünschter Name und Avatar ist noch nicht vergeben? Dann musst du nur noch die Bewerbungsvorlage ausfüllen, um ein Bewohner der schönsten Stadt der USA zu werden. Wir werden uns so schnell wie möglich um deinen Einbürgerungsantrag kümmern!


Ohana means family and family means nobody gets left behind or forgotten. Family isn't important - it's everything.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
 
[center][img]https://imgur.com/PDfhz92.png[/img]
 
[b]• NAME;[/b]
[style=font-size:8pt]Trage hier deinen gewünschten Namen ein[/style]
 
[b]• ALTER;[/b]
[style=font-size:8pt]Wie alt ist dein Charakter?[/style]
 
[b]• ZUGEHÖRIGKEIT;[/b]
[style=font-size:8pt]Welcher Gruppierung gehört er an? Russische Mafia, Serpents, Wanderers of Light, Freie Kriminelle, Recht und Ordnung oder den Bürgern?[/style]
 
[b]• BERUF;[/b]
[style=font-size:8pt]Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Wenn du dir noch nicht sicher bist, findest du hier unsere [URL=https://www.four-one-five.de/t2094f44-WORK-WORK-WORK-DIE-ARBEITS-MARKTGESUCHE.html]Arbeitsmarktgesuche[/URL].[/style]
 
[b]• STORYLINE;[/b]
[style=font-size:8pt]Du kannst Stichpunkte verfassen oder einen Fließtext (250 Wörter mindestens). Aber bitte beachte das auch Stichpunkte einen ausreichenden Ausblick in das Leben deines Charakters bieten sollten.[/style]
 
[b]• GEWÜNSCHTER AVATAR;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• ALTER DEINER PB;[/b]
[style=font-size:8pt]Bitte beachte das unser Forum ein [b]FSK18[/b] Real Life Crime Forum ist! [/style]
 
[b]• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;[/b]
[style=font-size:8pt]Innerhalb unserer Regeln ist ein Passwort versteckt, welches du uns bitte nennen sollst.[/style]
 
[b]• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
[/center]
 




      

nach oben springen

#276

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 18:57
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



• NAME;
Cillian Devin Kavanagh

• ALTER;
Er ist dieses Jahr 41 Jahre alt geworden.

• ZUGEHÖRIGKEIT;
Freie Kriminelle

• BERUF;
Besitzer eines Irish Pub und eines Escortservices.

• STORYLINE;

Athlone, irische Midlands, war nicht nur Schauplatz von unerbittlichen Schlachten, Wikinger-Plünderungen und zwei brutalen Belagerungen in den 1690ern, sondern auch die Heimatstadt von Cillian Devin Murphy, der dort am 19. Juni 1978 das Licht der Welt erblickte. Ob die Vergangenheit des bescheidenen Städtchens am Shannon Ufer möglicherweise bereits eine ironische Anspielung auf die Zukunft des kleinen Cillian’s darstellen sollte? Ganz klar ist jedenfalls eines – der kleine Junge würde keine so behütete Kindheit erfahren, wie viele andere Kinder auf der Welt. Jedenfalls nicht in den ersten Jahren seines Daseins. Saoirse Kate Murphy, die Jahre später beim Jugendamt angab, dass es nicht ihre Aufgabe sei, sich um ein Kind zu kümmern, welches sie niemals gewollt hatte, verfiel bereits im Jugendalter dem Alkohol und den Drogen. In ihrem Leben drehte sich immer alles nur darum, wie sie am nächsten Tag ihre Sucht finanzieren konnte – den Magen ihres kleinen Jungen zu füllen zählte sie nicht zu ihren Aufgaben, sondern sah es vielmehr als leidige Pflicht an. Sie mochte Cillian nicht lieben und schenkte ihm auch niemals mehr Zeit als zwingend notwendig, doch herzlos war sie trotz allem nicht vollkommen, weshalb sie zumindest dafür sorgte, dass er nicht verhungerte. Jedenfalls waren das ihre Angaben beim Jugendamt. Schlussendlich hatte der kleine Junge es aber dem netten, alten, aber doch schon recht senilen Ehepaar McCarthy zu verdanken, welches seiner Mutter täglich essen für ihn in die Hand drückte und als er später alt genug war, ihm selbst. Erst in der Grundschule wurde eine Lehrerin aufgrund seines sehr stillen, aber gelegentlich sehr aggressiven Verhaltens und seinem recht verwahrlosten Zustandes misstrauisch – möglicherweise hatte es all die Anderen zuvor auch schlichtweg nicht gekümmert, was wohl die wahrscheinlichere, aber auch traurigere Wahrheit war – und schaltete das Jugendamt ein. Cillian war kaum 11 Jahre alt, als man ihn aus seinem gewohnten Umfeld riss und in ein Kinderheim steckte, nachdem man Saoirse als nicht fähig befunden hatte, sich um ein Kind in seinem Alter zu kümmern. Obwohl der kleine Junge sichtlich erleichtert war, nun nicht mehr in den schlechten Verhältnissen zu leben, wie zuvor, gestaltete sich seine Vermittlung als recht schwierig – er fiel neben seiner ruhigen und abgeschotteten Art vor allem durch Aggressivität und seinem antisozialen Verhalten auf, wenn er von den Mitarbeitern des Kinderheims nicht die gewünschte Aufmerksamkeit bekam. Erst zwei Jahre später fand sich ein wohlhabendes Ehepaar, welches den Jungen adoptieren wollte und das sich nicht an seinem Verhalten störte. Aus Cillian Devin Murphy wurde Cillian Devin Kavanagh.
Obwohl sein Umzug vom Athloner Kinderheim ins 3 Stunden entfernte Dundalk eine Art von Neuanfang darstellte, war in seiner Kindheit wohl schon zu viel zerstört worden – es fiel ihm schwer, sich in der Schule anzupassen, seine Aggressivität und Impulsivität in gewissen Situationen nahm zunehmend zu und er suchte verbissen, beinahe zwanghaft, nach Liebe und Zuneigung. Das Ganze ging sogar soweit, dass er seiner Adoptivmutter, Roisin Lauren Kavanagh, gegenüber handgreiflich wurde, als diese ihm nicht die Aufmerksamkeit schenkte, die er sich in diesem Moment von ihr erwartet hatte. Darauffolgende Reue oder ein schlechtes Gewissen? Fehlanzeige. So kam es, dass seine Adoptiveltern ihn bereits im Alter vom 15 Jahren zu seinem ersten Psychologen schleppten. Mit den Jahren war er beinahe Dauergast bei den verschiedensten und bekanntesten Psychologen Irlands – es dauerte aber beinahe weitere 3 Jahre, bis man bei ihm eine dissoziale Persönlichkeitsstörung diagnostizierte, da man sein Verhalten zuvor auf das Trauma aus seiner Kindheit und seine Pubertät geschoben hatte. Eine Behandlung gestaltete sich allerdings als äußerst schwierig, da die kognitiven Verhaltenstherapien bei Cillian nicht sonderlich viel brachten – er weigerte sich strikt gegen die Behandlungen, wirkte während seiner Therapiesitzungen desinteressiert und bestand darauf, dass mit ihm alles in Ordnung sei. Seine verschriebenen Antidepressiva und Stimmungsstabilisierer, die bei ihm ohnehin keine wirkliche Wirkung zeigten, setzte er schnell ab und spülte sie die Toilette herunter. Dennoch glaubten seine Adoptiveltern, dass die Therapiesitzungen und seine Medikamente Wirkung zeigten und seine zwanghafte Suche nach Liebe und Zuneigung, und seine dazugehörigen Wutausbrüche und Handgreiflichkeiten, abnahmen. Was sie allerdings nicht wussten – er kompensierte all das in Form von anderen Dingen. Er quälte Tiere, Hunde und Katzen, die ihm über den Weg liefen, und stürzte sich in Prügeleien und andere Auseinandersetzungen – auch hier war im Nachhinein nie auch nur ein Funken Reue zu erwarten -, während er weiterhin zwanghaft nach Anerkennung und Liebe suchte, allerdings nicht mehr bei seinen Adoptiveltern, sondern in Form von Sex. Und obwohl er sich im Grunde nicht um die Gefühle anderer Menschen scherte, tat er seinen Eltern doch den Gefallen und besuchte weiterhin regelmäßig einen Psychologen. Immerhin unterstützten sie ihn trotz allem und hielten zu ihm – sie finanzierten ihm sein Wirtschaftsstudium, im Alter von 24 Jahren seinen Umzug nach San Francisco, weil er von klein auf davon träumte, irgendwann in den Staaten zu leben, und dort den Aufbau seines eigenen Irish Pub. Sie reisten sogar regelmäßig nach San Francisco, um Cillian zu besuchen und um Zeit mit ihm verbringen zu können. Doch was niemand so wirklich ahnte, nicht einmal seine Psychologen, war, dass sich sein Verhalten mit dem Alter eher verschlimmerte. Zwar wirkte er nach außen hin deutlich entspannter und auch seine engen Freunde würden ihn lediglich als sehr impulsiv bezeichnen, nicht aber als persönlichkeitsgestört, doch hinter den Kulissen sah das ganz anders aus – in dem meisten seiner Beziehungen wurde er handgreiflich, sobald er nicht die Achtung und Zuneigung erhielt, die er sich wünschte. Das erste Mal, als er selbst für einen Bruchteil einer Sekunde bemerkte, dass etwas ganz und gar nicht mit ihm stimmte, war, als er im Alter von 25 Jahren seine Freundin in einem Wutanfall erwürgte. Erschreckend fand er tatsächlich aber nicht seine Tat selber, sondern vielmehr die Tatsache, dass es ihn vollkommen kalt ließ, dass er ihr sogar selbst die Schuld an dem Passierten gab – und dass es ihm gefallen hatte, diese Macht über ein Leben ausüben zu können. In den kommenden 4 Jahren brachte er weitere Frauen um, immer aus dem gleichen Motiv heraus – sie schenkten ihm nicht die Zuneigung, die er sich wünschte und erhoffte, wiesen ihn möglicherweise sogar zurück oder aber verspotteten ihn. Und obwohl er all die Morde gut vertuschen, oder es gar anderen Menschen in die Schuhe schieben konnte, wurde ihm schließlich ein Mord zum Verhängnis. Er hatte die Beweise aufgrund von Zeitdruck nicht ordentlich verschwinden lassen – das FBI nahm seinen Pub hoch und steckte ihn schließlich in Untersuchungshaft. Er selbst sagte vor Gericht aus, dass er sich an den Mord selbst zwar nicht mehr erinnern konnte, aber mit einer erschreckenden Gewissheit wusste, dass er es getan hatte. Nachdem er von einem psychologischen Gutachten aufgrund seiner dissozialen Persönlichkeitsstörung als nicht zurechnungsfähig eingestuft wurde, lautete sein Urteil 10 Jahre Asylum anstatt Gefängnis, mit der Möglichkeit der frühzeitigen Entlassung, falls von einem Psychologen bestätigt werden sollte, dass er keine Gefahr mehr für die Außenwelt darstellte. 8 lange Jahre saß er in der Horrorpsychatrie von San Francisco fest, ehe er zwei Jahre früher entlassen wurde. Sowohl die Psychologen, als auch er selbst, waren sich sicher, dass er seine Wutanfälle und seine zwanghafte Suche nach Liebe und Zuneigung unter Kontrolle hatte und keine Gefahr mehr darstellte. Einzige Voraussetzung – er musste weiterhin regelmäßig einen Psychologen aufsuchen, der in periodischen Abständen zu bestätigen hatte, dass Cillian keine Gefahr für seine Mitmenschen war. Da während seines 8 Jährigen Asylum Aufenthaltes sein Adoptivvater verstorben und seine Adoptivmutter an nicht behandelbarem Lungenkrebs erkrankt war, beschloss er, wieder nach Irland zurückzukehren, wo er die nächsten zwei Jahre verbrachte, um sich - neben seinen Besuchen beim Psychologen und den Nebenjobs, die er sich gesucht hatte - um seine Mutter zu kümmern. So zuversichtlich er in den Staaten noch gewesen war, dass er sein antisoziales Verhalten im Griff hatte, umso bewusster wurde ihm in Irland das Gegenteil. Wann immer er sich zurückgewiesen, alleine, ungeliebt oder ungewollt fühlte, drehte er durch. Erst nach dem Tod seiner Adoptivmutter und nachdem er seine damalige Freundin nach einer, in seinen Augen, Abweisung umgebracht hatte, verließ er Irland fluchtartig und kehrte nach San Francisco zurück. Dort lebt er nun wieder seit knapp anderthalb Jahren, kaufte sich mit seinem Erbe seinen Irish Pub (im Hintergrund betreibt er dort einen Escortservice, in dem die unterschiedlichsten Mädchen arbeiten, die allerdings nur in einzelnen Fällen wirklich freiwillig für ihn arbeiten. Er nutzt den Menschenhandel in San Francisco, um hübsche Mädchen zu kaufen und für sich arbeiten zu lassen, bindet sie mit Knebelverträgen an sich – wenn eine seiner Angestellten plötzlich verschwindet, würde das immerhin niemand bemerken; aus der Charakteridee „sugardaddy“ bei den Kriminellen) zurück, den er damals mit seiner Verhaftung hatte aufgeben müssen und versucht nicht nur seinem neuen Psychologen und seinen alten Freunden etwas vorzuspielen, sondern auch sich selbst. Doch am Ende sehnte er sich trotz allem nur nach einer Sache – Liebe, Zuneigung, Anerkennung. All das, was man ihm in seiner Kindheit verwehrt hatte…


• GEWÜNSCHTER AVATAR;
The fucking hot Hugh Michael Horace Dancy, der für mich warm gehalten wird.

• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;
Nope.

• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;
Nope.

• ALTER DEINER PB;
Das FSK 18 wurde bereits überschritten, aber deutlich jünger als Cillian selbst.

• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;
#lennonwarhier

• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;
Durch eines eurer Mitglieder



Lennon Huxley sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 12.07.2019 19:04 | nach oben springen

#277

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 19:04
von Lennon Huxley | 609 Beiträge

Hello & welcome.

Schön, dass du den Weg zurückgefunden hast.
Ich habe deine Charaktervorstellung natürlich fleißig mitgestalkt und auch wenn ich als Kerl nicht in dein Beuteschema passe, möchte ich mir nur ungern deinen Ärger auf mich ziehen. Daher machen wir es kurz bevor du vor lauter Ungeduld noch auf falsche Gedanken kommst - deine Angaben habe ich geprüft und sie passen alle!
Pack deine Sachen, für dich geht's ohne Umwege nach San Francisco !

LG Lennon



nach oben springen

#278

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 12.07.2019 19:09
von Ilian Rodriguez | 313 Beiträge



Du hast dich in Ruhe umgesehen und dich dafür entschieden, ein Teil der "Golden City" zu werden? Dein gewünschter Name und Avatar ist noch nicht vergeben? Dann musst du nur noch die Bewerbungsvorlage ausfüllen, um ein Bewohner der schönsten Stadt der USA zu werden. Wir werden uns so schnell wie möglich um deinen Einbürgerungsantrag kümmern!


Ohana means family and family means nobody gets left behind or forgotten. Family isn't important - it's everything.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
 
[center][img]https://imgur.com/PDfhz92.png[/img]
 
[b]• NAME;[/b]
[style=font-size:8pt]Trage hier deinen gewünschten Namen ein[/style]
 
[b]• ALTER;[/b]
[style=font-size:8pt]Wie alt ist dein Charakter?[/style]
 
[b]• ZUGEHÖRIGKEIT;[/b]
[style=font-size:8pt]Welcher Gruppierung gehört er an? Russische Mafia, Serpents, Wanderers of Light, Freie Kriminelle, Recht und Ordnung oder den Bürgern?[/style]
 
[b]• BERUF;[/b]
[style=font-size:8pt]Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Wenn du dir noch nicht sicher bist, findest du hier unsere [URL=https://www.four-one-five.de/t2094f44-WORK-WORK-WORK-DIE-ARBEITS-MARKTGESUCHE.html]Arbeitsmarktgesuche[/URL].[/style]
 
[b]• STORYLINE;[/b]
[style=font-size:8pt]Du kannst Stichpunkte verfassen oder einen Fließtext (250 Wörter mindestens). Aber bitte beachte das auch Stichpunkte einen ausreichenden Ausblick in das Leben deines Charakters bieten sollten.[/style]
 
[b]• GEWÜNSCHTER AVATAR;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• ALTER DEINER PB;[/b]
[style=font-size:8pt]Bitte beachte das unser Forum ein [b]FSK18[/b] Real Life Crime Forum ist! [/style]
 
[b]• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;[/b]
[style=font-size:8pt]Innerhalb unserer Regeln ist ein Passwort versteckt, welches du uns bitte nennen sollst.[/style]
 
[b]• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
[/center]
 




nach oben springen

#279

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 13.07.2019 19:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



• NAME;
Hailee Rhode Bishop

• ALTER;
21 y.o

• ZUGEHÖRIGKEIT;
Bürger.

• BERUF;
Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Barkeeperin.

• STORYLINE;
[style=font-size:8pt]Mitten in der Nacht des 23.06 wurde die Junge Blondine in eine kleine Vorstadt von London geboren, die Eltern gebürtige Russen, die allerdings schon Jahrzehnte nicht mehr in ihrem Heimatland lebten - da ihr Vater der Teilhaber und Mitgründer einer der größten Firmen der USA - quasi die meiste Zeit geschäftlich in der Welt unterwegs war, durfte er seine Tochter auch erst wenige Wochen nach der Geburt in die Arme schließen. Doch bis auf das Russische Temperament Ihrer Eltern, ein paar Fetzen ihrer Muttersprache, ebenso wie das Aussehen gab es nichts was Hailee mit Russland verbindet. Ihre Jugend verbrachte sie mit ihren Eltern, ihrem 6 Jahre älteren Großen Bruder in ihrer Geburtsstadt, natürlich hatte die Brünette keine Ahnung in welchen kriminellen Kreisen ihre Eltern verkehrten - sie wurde aus all den Machen schaffen und Geschäften in der ihr Vater verstrickt war, rausgehalten. So hatte sie eine ziemlich ungestörte Kindheit und kein materieller Wunsch wurde ihr verwehrt! Immerhin hatte sie ihre Eltern doch sofort mit ihren großen Augen um den Finger gewickelt. Doch natürlich war nicht alles Gold was glänzte, denn auch wenn die kleine Familie auf den ersten Blick sehr harmonisch wirkte, bekam das kleine Mädchen nie die Aufmerksamkeit nach der es sich so sehr sehnte. Da ihre Eltern quasi ständig beruflich unterwegs und eingespannt waren, wurde Hailee von Nanny zu Nanny weiter gereicht, konnte zu niemanden wirklich eine feste Bindung aufbauen. Nach einigen dreckigen Streitereien innerhalb der Firma, nach einem verloren Gerichtsprozess verschwand die Familie aus der Großstadt, hinaus aufs Land in einen kleinen Ort, der sich ab nun Zuhause nannte..
Im Gegensatz zu Hailee hatte es ihr Bruder nie sonderlich leicht, die Ansprüche ihrer Eltern, besonderes Ihres Vaters waren hoch, ebenso wie streng und ihre zweite Hälfte war anscheinend nie gut genug um als geliebter Sohn vorgestellt zu werden. Und irgendwann zerbrach die Familie dann endgültig an den Unstimmigkeiten, den fürchterlichen Ausbrüchen des Vaters und sie durfte mit ansehen, wie ihr Bruder überstürzt das Haus verließ und nicht wieder zurückkam. Doch all diese Dinge veränderten etwas in Hailee über Nacht mutierte sie von der lieben, ruhigen Tochter zur Rebellin, immerhin hatte sie ihren Eltern, besonders ihrem Vater nie verziehen das dieser ihren geliebten Bruder aus dem Haus gejagt hatte. In einer Nacht und Nebel Aktion, nach einer schnell und kritzeligen geschrieben Nachricht verschwand auch die junge Frau. Sie hatte genug vom Goldenen Käfig in den Sie gezwängt wurde, wollte ihren Bruder finden und bei ihm leben. Allerdings ist die Brünette nun völlig auf sich alleine gestellt, keine Wohnung, kein Job und kaum Geld in der Tasche, doch es kommt nicht für sie in Frage nachhause zurückzukehren. Heimlich hatte Sie schon von daheim, Bewerbungen an verschiedene Unis in San Franciso geschrieben, sie wollte nicht mehr auf die Hilfe ihrer Eltern angewiesen sein.


• GEWÜNSCHTER AVATAR;
Sofia Jamora

• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;
Kein Gesuch!

• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;
Nein.

• ALTER DEINER PB;
Über 18! 25 um genau zu sein

• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;
#Marihatesgeklaut





Marisya Novak sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 13.07.2019 19:04 | nach oben springen

#280

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 13.07.2019 19:05
von Marisya Novak | 1.315 Beiträge

HELLO MY LOVE.

Wie schön das du dir deinen reservierten Avatar brav abholst. Ich hab mal eben deine Angaben schnell überflogen und finde auch nichts zum meckern. Tolle Nachrichten, oder? Du darfst dich also anmelden gehen, deine Koffer trägt @Ilian Rodriguez auf die andere Seite.

- Mari.



nach oben springen

#281

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 13.07.2019 19:06
von Marisya Novak | 1.315 Beiträge



Du hast dich in Ruhe umgesehen und dich dafür entschieden, ein Teil der "Golden City" zu werden? Dein gewünschter Name und Avatar ist noch nicht vergeben? Dann musst du nur noch die Bewerbungsvorlage ausfüllen, um ein Bewohner der schönsten Stadt der USA zu werden. Wir werden uns so schnell wie möglich um deinen Einbürgerungsantrag kümmern!


Ohana means family and family means nobody gets left behind or forgotten. Family isn't important - it's everything.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
 
[center][img]https://imgur.com/PDfhz92.png[/img]
 
[b]• NAME;[/b]
[style=font-size:8pt]Trage hier deinen gewünschten Namen ein[/style]
 
[b]• ALTER;[/b]
[style=font-size:8pt]Wie alt ist dein Charakter?[/style]
 
[b]• ZUGEHÖRIGKEIT;[/b]
[style=font-size:8pt]Welcher Gruppierung gehört er an? Russische Mafia, Serpents, Wanderers of Light, Freie Kriminelle, Recht und Ordnung oder den Bürgern?[/style]
 
[b]• BERUF;[/b]
[style=font-size:8pt]Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Wenn du dir noch nicht sicher bist, findest du hier unsere [URL=https://www.four-one-five.de/t2094f44-WORK-WORK-WORK-DIE-ARBEITS-MARKTGESUCHE.html]Arbeitsmarktgesuche[/URL].[/style]
 
[b]• STORYLINE;[/b]
[style=font-size:8pt]Du kannst Stichpunkte verfassen oder einen Fließtext (250 Wörter mindestens). Aber bitte beachte das auch Stichpunkte einen ausreichenden Ausblick in das Leben deines Charakters bieten sollten.[/style]
 
[b]• GEWÜNSCHTER AVATAR;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• ALTER DEINER PB;[/b]
[style=font-size:8pt]Bitte beachte das unser Forum ein [b]FSK18[/b] Real Life Crime Forum ist! [/style]
 
[b]• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;[/b]
[style=font-size:8pt]Innerhalb unserer Regeln ist ein Passwort versteckt, welches du uns bitte nennen sollst.[/style]
 
[b]• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
[/center]
 




nach oben springen

#282

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 14.07.2019 11:47
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


 
• NAME;
Byron Collins
 
• ALTER;
23 Jahre alt
 
• ZUGEHÖRIGKEIT;
Bürger
 
• BERUF;
Fitnesstrainer.
 
• STORYLINE;
Byron wurde als Einzelkind in eine gutbürgerliche Familie geboren. In einem Viertel am Rande San Franciscos aufgewachsen, zählte der kleine Byron in der Schule durchaus zu den besseren Schülern, brachte meistens gute Noten nach Hause. Dadurch dass er der Captain der Footballmannschaft seiner High School war, und durch seine offene, bodenständige Art, war Byron äusserst beliebt.
Mit zunehmendem Alter besuchte Byron gerne auch Hauspartys bei denen er manchmal auch etwas über die Stränge schlug und schonmal sturz betrunken oder bekifft nach Hause kam, was auch schonmal Hausarrest zur Folge hatte.
Nach seinem Abschluss in der High School konnte der junge Mann im Fitneßstudio arbeiten, bei welchem er jeweils trainierte. Mittlerweile ist er in diesem Gym Fitnesstrainer.
Nebenbei betreibt Byron auch Kickboxen und geht liebend gerne joggen oder schwimmen. Eine weitere grosse Leidenschaft des jungen Mannes ist sein Motorrad, welches er sich zusammensparen konnte.
Wohnen tut Byron mittlerweile in einer WG in der Nähe seines Arbeitsplatzes. .

 
• GEWÜNSCHTER AVATAR;
Tim Warring
 
• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;
Nein
 
• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;
Nein
 
• ALTER DEINER PB;
22 Jahre alt
 
• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;
#ilianhatsgefressen
 
• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;
Facebook

 



Ilian Rodriguez sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 14.07.2019 11:51 | nach oben springen

#283

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 14.07.2019 11:51
von Ilian Rodriguez | 313 Beiträge

Guten Morgen, Byron.
Freut mich, dass du es so schnell in die Bewerbung geschafft hast.

Da ich gerade auf dem Sprung bin, mache ich es einfach kurz - deine Angaben passen soweit alle. Deine Storyline ist zwar noch etwas kurz, aber wenn du mir versprichst, sie intern noch ein wenig zu erweitern, darfst du dich auf die andere Seite begeben.

Greetz,
- Ilian.



nach oben springen

#284

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 14.07.2019 12:09
von Ilian Rodriguez | 313 Beiträge



Du hast dich in Ruhe umgesehen und dich dafür entschieden, ein Teil der "Golden City" zu werden? Dein gewünschter Name und Avatar ist noch nicht vergeben? Dann musst du nur noch die Bewerbungsvorlage ausfüllen, um ein Bewohner der schönsten Stadt der USA zu werden. Wir werden uns so schnell wie möglich um deinen Einbürgerungsantrag kümmern!


Ohana means family and family means nobody gets left behind or forgotten. Family isn't important - it's everything.

________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
 
[center][img]https://imgur.com/PDfhz92.png[/img]
 
[b]• NAME;[/b]
[style=font-size:8pt]Trage hier deinen gewünschten Namen ein[/style]
 
[b]• ALTER;[/b]
[style=font-size:8pt]Wie alt ist dein Charakter?[/style]
 
[b]• ZUGEHÖRIGKEIT;[/b]
[style=font-size:8pt]Welcher Gruppierung gehört er an? Russische Mafia, Serpents, Wanderers of Light, Freie Kriminelle, Recht und Ordnung oder den Bürgern?[/style]
 
[b]• BERUF;[/b]
[style=font-size:8pt]Wo arbeitet dein Charakter? Studiert er vielleicht sogar? Wenn du dir noch nicht sicher bist, findest du hier unsere [URL=https://www.four-one-five.de/t2094f44-WORK-WORK-WORK-DIE-ARBEITS-MARKTGESUCHE.html]Arbeitsmarktgesuche[/URL].[/style]
 
[b]• STORYLINE;[/b]
[style=font-size:8pt]Du kannst Stichpunkte verfassen oder einen Fließtext (250 Wörter mindestens). Aber bitte beachte das auch Stichpunkte einen ausreichenden Ausblick in das Leben deines Charakters bieten sollten.[/style]
 
[b]• GEWÜNSCHTER AVATAR;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
 
[b]• ALTER DEINER PB;[/b]
[style=font-size:8pt]Bitte beachte das unser Forum ein [b]FSK18[/b] Real Life Crime Forum ist! [/style]
 
[b]• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;[/b]
[style=font-size:8pt]Innerhalb unserer Regeln ist ein Passwort versteckt, welches du uns bitte nennen sollst.[/style]
 
[b]• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;[/b]
[style=font-size:8pt][/style]
[/center]
 




nach oben springen

#285

RE: MOVE TO SAN FRANCISCO

in I WANT TO BE A PART 14.07.2019 12:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



• NAME;
Diego Martinez

• ALTER;
26 Jahre born 1993

• ZUGEHÖRIGKEIT;
Bürger


• BERUF;
Radiomoderator & Youtuber. [fährt illegale Auto - und Motorradrennen


• STORYLINE;
Es war der 14.Mai als Diego Raul Martinez das Licht der Welt erblickte. Als jüngster Sohn von Lisa (Philipienerin und Carlos (Mexikaner), sollte er neben seinem großen Bruder & seiner großen Schwester eine schöne und erfüllte Erziehung und Kindheit genießen. Die Familie war nie wohlhabend, aber auch nicht ärmlich - war die Liebe und Zuneigung eh viel wichtiger als das Materielle - wodurch die Bindung untereinander auch ziemlich innig ist. Als Diego vier Jahre alt war verließ sein Vater die Familie, etwas was er mit seinen Vier Jahren noch nicht ganz mitbekam, aber es hinterließ eine große Lücke, welche nie wieder gefüllt werden konnte. Schon von klein auf war Diego der Clown in der Familie, war ziemlich chaotisch und durchweg am herum blödeln - er brachte Menschen zum lachen, selbst ungewollt aber war dies einfach sein Charakter. Auch für Musik war er recht früh begeistert, musste Diego überall Musik bei sich haben. Er ging auf die High School, wo er auch seinen besten Freund Dashiell kennen lernte. Sie hatten ziemlich unterschiedliche Leben, aber dies war nichts, was Diego jemals stören würde. Bis heute sind die zwei Kerle beste Freunde und fahren auch gemeinsam Autorennen, auf natürlich nicht ganz legaler Art und Weiße. Schon in der High School kristalisierte es sich immer mehr heraus, dass Diego zu einem regelrechten Frauenschwarm mutierte. Er war beliebt, liebte das weibliche Geschlecht und brach in seiner High School Laufbahn auch das ein oder andere Herz. Er ist ziemlich selbstverliebt, verpackt dies aber auf eine ziemlich sympathische Art und Weise, ist er selbst ja der Meinung, dass man ihn einfach mögen muss! Nach der High School bewarb sich Diego beim Radiosender, wo er mit einem Praktikum beginnen durfte und sich mittlerweile so weit hoch gearbeitet hat, dass er seine eigene Sendung hat. Diese führt er nicht alleine, sondern mit einer ziemlich guten Freundin. Nebezu macht er auch noch Youtube, hat natürlich nen gut laufenden Instagram Account und ja..hat sich einen kleinen Namen gemacht - worauf der halb Mexikaner aber ziemlich stolz ist.

wird noch weiter ausgebaut, ist nun nur das grobe Grundgerüst



• GEWÜNSCHTER AVATAR;
Brennen Taylor

• BEWIRBST DU DICH AUF EIN GESUCH;
Nein

• WIRD EIN PROBEPOST VERLANGT;
Nein

• ALTER DEINER PB;
zu alt, definitiv schon mehrere Jahre das FSK überschritten

• WIE LAUTET DAS REGELPASSWORT;
#stolenBySam

• WIE BIST DU AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?;
bin bereits bei euch vertreten, Zweitcharakter wurde mit einem Admin abgesprochen & akzeptiert



Samuel Young sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 14.07.2019 12:41 | nach oben springen


Besucher
10 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aurelia Cunningham
Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 51 Mitglieder, gestern 175 Gäste und 93 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2282 Themen und 45719 Beiträge.

Heute waren 51 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 10
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen