Liebe Gäste, bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben, Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht. ♥
UNISEX » {OTHERS} - SOMEONE YOU NEED IN YOUR LIFE

#1

{OTHERS} - SOMEONE YOU NEED IN YOUR LIFE

in UNISEX 13.05.2019 15:52
von FOUR ONE FIVE • Besucher | 1.037 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: {OTHERS} - SOMEONE YOU NEED IN YOUR LIFE

in UNISEX 14.05.2019 10:52
von Tamilo Sody | 260 Beiträge

I AM ME. NOTHING MORE, NOTHING LESS AND THAT IS ENOUGH.❝

❝ NAME • ALTER • BERUF • GESELLSCHAFTSSCHICHT • ZUGEHÖRIGKEIT ❝
Tamilo Sody • 28 • Forensiker • Mittelschicht • Recht & Ordnung


❝ ONCE UPON A TIME... Tamilo Sody. Ein ziemlich außergewöhnlicher Name für einen so gewöhnlichen jungen Mann. Geboren im Jahr 1991 und aufgewachsen ist der Sohn von Karla und Jason Sody im wundervollen San Francisco, Kalifornien. Die kleine Wohnung der 5 Köpfigen Familie lag gleich in der Nähe einer kleinen Sporthalle und bot somit wohl genug Aufregung und Lärm für die Familie – zumindest wünsche sich Tamilo dies behaupten zu können. Neben seines älteren Bruder und seiner kleinen Schwester war Tamilo als Sandwichkind irgendwo zwischen drin. Seine Eltern schwenkten in der Erziehung bei ihm stets zwischen: Vergessen das er da ist sowie die Volle Aufmerksamkeit bezüglich der Vorbildfunktion der kleinen Schwester. Es war nie leicht in der Mitte zu sein, doch arrangierte sich Tamilo damit und versuchte einfach das Beste aus der Situation zu schlagen. Besonders in den Momenten, in welchem seine Eltern mehr Augenmerk auf den großen Bruder sowie die kleine Schwester lenkten war es Milo, welcher sich immer gut verdrücken konnte und somit den Streitereien im Haus aus dem Weg ging.

Während sein älterer Bruder immer alles versuchte um seine Eltern stolz zu machen, lebte in Tamilo eine kleine Rebellische Ader, bei welcher er stets versuchte sich auszuleben und seine Grenzen zu testen. In der Schule zeigte sich dies oft mit schlechteren Noten und Prügeleien mit Mitschülern. Situationen, welche rückblickend betrachtet alles andere als selten vorkamen. Milo war sicherlich kein dummer Junge, im Gegenteil, jeder Lehrer versuchte ihm klar zu machen, dass er sich nur ein wenig anstrengend musste und er würde mit Bestnoten abschließen, doch Lust darauf hatte Milo nicht wirklich, weswegen er sich einfach so von Tag zu Tag zog und sich mit allen möglichen Dingen ablenkte. Er legte sich mit den falschen Leuten an und entschied sich bereits im Alter von 12 Jahren in einer Nacht abzuhauen. Er wollte erneut einfach nur seinen Freiraum testen und die Nerven seiner Elter strapazieren – was jedoch fatale Folgen hatte. Anfang 2003 passierte dann der wohl erste große Wendepunkt im Leben von Milo. Sein Vater machte sich auf die Suche nach ihm, im Schlepptau seine kleine Schwester. Doch Milo wollte nicht gefunden werden und erfuhr somit erst am nächsten Tag, was passiert war… Nachdem er wieder nach Hause kam befanden sich Polizistin in der Wohnung… seine Mutter war vollkommen aufgelöst und lag in den Armen seines Bruders, welcher ebenfalls einem Zusammenbruch nahe schien. Die Polizisten erklärten, dass der Wagen seines Vaters am Abend in einen Unfall verwickelt wurde, welcher den sofortigen Tod seiner Schwester sowie seines Vaters zur Folge hatte. Für Tamilo brach eine Welt zusammen und auch wenn weder seine Mutter noch sein älterer Bruder ihm das Gefühl gaben, so dachte Milo doch die ganze Zeit darüber nach das ER schuld an dem Unfall hatte. Immerhin waren die Beiden unterwegs gewesen um IHN zu finden.

Die nächsten Jahre erlebte Tamilo eher durch einen Schleier. In der Schule wurde er zum Einzelgänger und auch zuhause sprach er kaum noch ein Wort. Auch als seine Mutter mit einem neuen Mann an der Seite ankam und dieser sogar eine Tochter mitbrachte, konnte Milo nicht er selbst sein. Er akzeptierte die Situation und versuchte den neuen Mitgliedern der Familie nicht sonderlich negativ gegenüber zu stehen, doch er war absolut in Sich gekehrt, geplagt von den Schuldgefühlen.
Mit 16 Jahren dann, im Jahr 2006 kam der zweite und hoffentlich auch letzte Schicksalsschlag im Leben von Tamilo. Zerfressen von den Schuldgefühlen trieb er es an die Spitze und ließ sich auf absolut falsche Leute ein, welche ihn auf eine Party mitnahmen und ihm dort beredeten doch einmal mehr als nur Alkohol zum Rausch zu sich zu nehmen. Er nahm Drogen zu sich und war bereits nach einigen Abend abhängig danach. Er vergaß in diesen Momenten einfach alles und jeden um sich herum und dachte nicht mehr daran, dass er Schuld trug am Tod seines Dads und seiner kleinen Schwester. Doch eines Abends ging auch dies wieder zu weit… nicht mehr Herr seiner Sinne konsumierte er die Drogen bereits in seinem mittlerweile Wohnhaus, welches die Patchwork Familie bewohnte. Benebelt von den Drogen spielte er buchstäblich mit dem Feuer. Wenn Sandy, seine neue Schwester, nicht gewesen wäre, dann würde wohl heute weder er noch das Haus noch auf Erden weilen. Sie fand ihn, wie er damit kämpfte seinen Arm zu löschen und rettete ihm nicht nur das Leben.

Von diesem Moment an konnte er sich nicht mehr vorstellen ohne Sandy zu sein. Sie half ihm dabei von den Drogen weg zu kommen, seiner Mutter und ihrem Vater die Wahrheit zu sagen und dabei, endlich nach vorne zu blicken. Mit ihrer Hilfe ging er in Therapie. Nicht nur, um Clean zu werden, sondern auch um die Dinge der Vergangenheit zu verarbeiten. Seine Familie, warum auch immer, standen immer hinter ihm und stützten ihn ebenso – doch war es Sandy, an welcher er sich förmlich klammerte und welche er zum Vorbild nahm um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Mit einem wiederholten Jahr in der Schule schaffte er einen hervorragenden Abschluss und tat es seiner Schwester gleich und erlernte einen Beruf, bei welchem er Gutes tun konnte: 2014 wurde Forensiker beim Police Department, wo er half aufgrund von Spuren bei den Tatorten Fälle mit der Polizei zu lösen. Endlich hatte er sein Leben vollkommen im Griff.



❝ SCHREIBSTIL [] Erste Person ; [X] Dritte Person

❝ I LOOK LIKE Albertro Rosende



Auf Anfrage gerne


❝ YOU ARE ENOUGH JUST AS YOU ARE.❝

❝ I WOULD CALL YOU complicated friends or what?

3 2 Menschen gesucht ♥

❝ NAME • ALTER • BERUF • GESELLSCHAFTSSCHICHT • ZUGEHÖRIGKEIT ❝
Dies bleibt euch überlassen • zwischen 27 – 30 • eure Wahl • auch hier habt ihr freie Wahl • das wisst nur ihr


❝ WE ALL HAVE STORIES TO TELL... Wo fängt man da nur an? Die Geschichte unserer Vergangenheit ist ziemlich verquer. Ihr wart meine Freunde, damals, als ich im Alter von 16 auf die falsche Bahn gelenkt wurde. Wir waren immer zusammen, haben gesoffen und uns eben irgendwann auch an Drogen versucht. Genauer genommen habt ihr mich zu den Drogen gebracht. Damals war mir alles scheiß egal und ich wollte einfach vergessen, weswegen ich mich drauf eingelassen habe und eines führte zum anderen.

Meine Sucht wurde schlimmer, bis ich irgendwann fast mein Leben verlor. Ich habe den Absprung gewagt und mir ein neues Leben aufgebaut, leider aber sah es bei euch wohl nicht so aus, als ob ihr gewillt wart es zu ändern…

Heute? Heute stehen wir auf einmal wieder voreinander. Was habt ihr mit Eurem Leben gemacht? Habt ihr den Absprung geschafft oder hängt ihr noch immer in der scheiße? Fakt ist – wir haben eine Vergangenheit und auch wenn diese mehr als schlecht scheint, waren wir doch sowas wie Freunde. Wer weiß also, was die Zukunft bringt.



❝ YOU SHOULD LOOK LIKE Britt Robertson, Emily Browning, Kaya Scodelario, Hannah Murray, Dane Dehaan, Jack Gleeson, Tom Felton, Joe Dempsie
Dies sind lediglich nur Vorschläge, euer Gesicht könnt ihr euch selbst aussuchen. Ich dachte mir, ein paar Ideen wären ein kleiner Anreiz für dich.

❝ PROBEPOST [] Probeplay [] Post aus Sicht des Charakters [X] Alter Probepost [] Kein Probepost notwendig , auf welcher aber bei einer entsprechend aussagekräftigen Bewerbung verzichtet wird.


❝ WHAT I WOULD LIKE TO SAY YOU... Mir ist wichtig dass ihr euch wohl fühlt und nicht gleich wieder abhaut. Ich würde mir gerne eine Verbindung zu euch aufbauen und es ist immer blöd wenn diese gleich wieder verschwindet.
Hier sind noch viele andere tolle Gesuche und Menschen, daher könnt ihr das Gesuch auf jeden Fall mit einem anderen Verbinden – solange es eben von der Story her passt.
Ich würde mich freuen wenn sich ein paar Leutchen hier finden lassen



      


zuletzt bearbeitet 18.05.2019 14:50 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kaitlynn Sophia Lannister
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 187 Gäste und 92 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2070 Themen und 37563 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen