Avatar

San Francisco | Heimat für über 800.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rassen und Religionen. Egal ob du nach Spaß, Shoppingmöglichkeiten oder Arbeit suchst, in der goldenen Stadt gibt es all das zu genüge. Dank den unterschiedlichen Stadtvierteln, findest du alles, was dein Herz begehrt und du dir vorstellen könntest. Liebe, Freundschaften, Affären – all das gehört zum tagtäglichen Leben eines jeden Menschens in einer Großstadt. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt, denn auch Kriminalität gehört zu großen Teilen zu San Francisco. Im Untergrund bekriegen sich die South Side Serpents, Santa Muerte und die russische Mafia um Macht, Geld und die verschiedenen Stadtteile. Im Latinoviertel heißt es dagegen, jeder gegen jeden. Einzelne Kleinkriminelle machen die Straßen unsicher und verbreiten Angst und Schrecken, was dem Stadtteil einen schlechten Ruf beschafft. Doch geht es bei diesen längst nicht mehr um Macht, Einfluss oder Geld, sondern um das pure Überleben auf den Straßen. Schließlich ist der Stadtteil für die größten Obdachlosenzahlen bekannt. Nun kommst du ins Spiel. Möchtest du zu den Reichen und Schönen gehören? Oder möchtest du ein Gangmitglied oder gar ein Mafiamitglied werden? Möchtest du ein Bewohner der Großstadt sein? Oder bist du nur auf der Durchreise? All das liegt in deiner Hand.



DAS #FOUR-ONE-FIVE IST EIN CRIME, REALLIFE-FORUM MIT EINEM FSK 18 RATING. GESCHRIEBEN WIRD IM ROMANSTIL UND NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG. KRIMINELLER, STUDENT, EINFACHER BEWOHNER, JUNG ODER ALT ODER SOGAR POLITIKER? WILLKOMMEN IST BEI UNS JEDER, DEM HARMONIE UND DIE FREUDE AM PLAY WICHTIG IST. DENN WIR VOM #FOUR-ONE-FIVE WOLLEN EIN LANGFRISTIGES ZUHAUSE BIETEN


Sucht nicht Jeder nach irgendwem? So auch wir! Du möchtest ein Teil unseres Forums werden, dir fehlt aber noch der Anschluss? Dann werfe doch mal einen Blick auf unsere Gesuche. Wer weiß, vielleicht wartet das passende Gesuch nur darauf von dir besetzt zu werden.

Wir sind das Team vom #FourOneFive und bestehen aus Max, Josi, Nik, Vinaya, Josh, Diego und Feliks. Du kannst dich bei jeglichen Anliegen an uns wenden. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich.



LANGSAM ABER SICHER LÄUFT DER GOSSIP CLUB ZU HOCHTOUREN AUF. BEZIEHUNGEN ZERBRECHEN, FREUNDE WERDEN ZU ERBITTERTEN FEINDEN UND AUCH EIN MITGLIED DER MAFIA MUSSTE SEIN LEBEN LASSEN WEIL DER CLUB SEINE GEHEIMNISSE AUFGEDECKT HAT. IM UNTERGRUND BEREITEN SICH DIE SANTA MUERTE VOR, MAN SPRICHT VON GEHEIMEN TREFFEN, VORBEREITUNGEN FÜR DEN NÄCHSTEN ANGRIFF? UM DIE SERPENTS UND AUCH DIE MAFIA IST ES GERADE RUHIG, WAHRSCHEINLICH ZU RUHIG.


#1

THE SAN FRANCISCO POLICE DEPARTMANT

in THE CHARACTERIDEAS 25.11.2018 16:15
von FOUR ONE FIVE • Besucher | 892 Beiträge

WE TRY TO BE HERO'S - THE SAN FRANCISCO POLICE DEPARTMENT

Ihr seid das Herzstück der Stadt. Durch die Größe der Stadt ist es natürlich verständlich, dass es nicht immer ganz so gut läuft wie man es sich wünschen könnte, weswegen genau ihr eure Arbeit habt. Ihr kümmert euch um die Bösen Jungs, helft den Menschen in ganz San Francisco und seid ein Team. Nicht immer ganz einfach schließlich seid ihr Menschen mit unterschiedlichen Charakteren und Wünschen, doch müsst ihr letztendlich miteinander klarkommen, weil sonst Menschenleben damit in Gefahr kommen können. Doch nicht jeder von euch muss ein Held sein, natürlich gibt es auch hier Korruption und Vorstellungen wie es eigentlich anders laufen sollte.

Intern findet ihr bereits Anschluss in Form von @Katherine Hemcock [Polizistin] und @Makayla Lawson [Privatermittlerin].




Analise Hemcock • Power Woman • 28 Jahre alt • AVATARVORSCHLAG: Elizabeth Olsen

Du musstest dir deinen Platz im SFPD hart erkämpfen. Damals, zu deinen Anfängen, waren immer noch mehr Männer als Frauen angestellt. Sexismus und Vorurteile prägten deinen Alltag. Doch unterschätzten die Männer dich und deinen starken Charakter. Wenn die Männer ihr Feierabendbier tranken, bliebst du im Büro. All die zusätzliche Schreibarbeit, die Überstunden, machten sich irgendwann bezahlt. Du wurdest befördert und das in einem Tempo von dem anderen Polizisten nur träumen konnten. Deinen größten Erfolg dürftest du vor 2 Jahren Feiern. Deine Deeskalation bei einem Banküberfall mit Geiselnahme raste durch die Nachrichten. Seit diesem Tag bist du voll akzeptiertes Mitglied beim SFPD, hast inzwischen sogar deine eigene Einheit.



Benjamin Mitchell • Grumpycat • 40 Jahre alt • AVATARVORSCHLAG: Jake Gyllenhall

Dich sieht man selten mit einem Lächeln auf den Lippen. Liegt das vielleicht an deinem kleinen Problem mit Medikamenten, welches du seit deiner Schussverletzung hast? Nichtmal Helen schafft es dir ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, okay - vielleicht doch, 2 Mal im Jahr. Du pflegst keinen wirklichen Kontakt zu deinen Kollegen, doch hat deine Isolation einen besonderen Grund. Zu Veranstaltungen und dem Feierabendbier wirst du trotzdem immer mit geschliffen, wenn du nicht gerade wieder Überstunden schiebst. Und auch wenn es wohl kaum einer glaubt. Du würdest für jeden deiner Kollegen sterben.



Helen Granger • die Psychotante • 32 Jahre alt • AVATARVORSCHLAG: Amanda Seyfried

Du bist laut, verrückt, schrill und manchmal ziemlich verpeilt. Aber wahrscheinlich macht genau das dich so unglaublich liebenswert. Mit deinem Lächeln bringst du sogar die alten, grummeligen Polizisten zum Strahlen. Du bist festes Mitglied des SFPD und wirst von jedem dort akzeptiert und geschätzt. Deine Arbeit ist schließlich mindestens genauso wichtig wie die der Leute, die auf die Straßen gehen. Du sorgst für die Seelenhygiene deiner Kollegen, außerdem unterstützt du die Ermittler bei schwierigen Befragungen. Und jeder, wirklich jeder, der dein Büro verlässt bekommt ein Pfefferminzbonbon von dir. Nach der Arbeit entspannst du gerne bei einem guten Joint - doch das bleibt natürlich dein Geheimnis.



Alex Felton • Peter Pan • 43 Jahre alt • AVATARVORSCHLAG: Chris Evans

Du bist eines der Herzstücke des SFPD. Zwischen deinen Einsätzen hüpfst du durchs Department als wärst du 18 Jahre alt. Immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, ist auch keine Frau vor dir sicher. Zu deinem Glück wissen alle deine Kolleginnen allerdings, das an dir ein kleiner Junger verloren gegangen ist und du es in 80% der Fälle nicht ernst meinst, Beruf und Privates kannst du nämlich gut trennen. Von dir geht eine unglaubliche Energie aus, die sich auch in schlechten Zeiten immer wieder auf das Team überträgt. Auch wenn du bald 45 wirst, schmeißt du immer noch legendäre Hauspartys in deinem Apartment, wenn du dann wieder mit einem Kater auf der Arbeit auftauchst, reicht oft ein Pfeffi von Helen, ein doofer Spruch zu Grumpy und eine Umarmung von Analise - dann sieht deine Welt wieder viel besser aus. Trotz deiner Ecken und Kanten erledigst du deinen Job gewissenhaft, einzig und allein aus einem Grund. Dein Vater starb bei den Anschlägen am 11.September und du versuchst ihn auf diese Art und Weise stolz zu machen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Diarmait mac Cerbaill, Blaire Fiona Lancaster

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abigail Lancaster
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 28 Mitglieder, gestern 240 Gäste und 94 Mitglieder online.


disconnected #415-TALK Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen