Liebe Gäste, bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben, Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht. ♥
ALL ABOUT SHADOW OF MANOR - INFLICTED SCARS
Avatar


DAS #FOUR-ONE-FIVE IST EIN CRIME, REALLIFE-FORUM MIT EINEM FSK 18 RATING. GESCHRIEBEN WIRD IM ROMANSTIL UND NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG. KRIMINELLER, STUDENT, EINFACHER BEWOHNER, JUNG ODER ALT ODER SOGAR POLITIKER? WILLKOMMEN IST BEI UNS JEDER, DEM HARMONIE UND DIE FREUDE AM PLAY WICHTIG IST. DENN WIR VOM #FOUR-ONE-FIVE WOLLEN EIN LANGFRISTIGES ZUHAUSE BIETEN


Sucht nicht Jeder nach irgendwem? So auch wir! Du möchtest ein Teil unseres Forums werden, dir fehlt aber noch der Anschluss? Dann werfe doch mal einen Blick auf unsere Gesuche. Wer weiß, vielleicht wartet das passende Gesuch nur darauf von dir besetzt zu werden.

Wir sind das Team vom #FourOneFive und bestehen aus Nolan, Emma, Josi, Feliks, Nik, und Savannah. Du kannst dich bei jeglichen Anliegen an uns wenden. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich.



ESKALATION BEI DEN SERPENTS UND DER MAFIA. NACH DEM EINREITEN DER MAFIA BEI DEN SERPENTS UND DEM TOD EINIGER SCHLANGEN MÜSSEN DIESE NUN FÜR DIE MAFIA DROGEN MIT HERSTELLEN. ZUSÄTZLICH DAZU WÜTET EIN SCHNEESTURM ÜBER SAN FRANCISCO UND HAT EINIGE VERDUTZTE GESICHTER HINTERLASSEN. AUCH DER GOSSIP CLUB IST WEITERHIN AUF HOCHTUREN UND BRINGT DIE GEHEIMNISE DER BEVÖLKERUNG HERVOR.


#1

ALL ABOUT SHADOW OF MANOR - INFLICTED SCARS

in THE SHADOW OF MANOR - INFLICTED SCARS 25.11.2018 17:45
von FOUR ONE FIVE • Besucher | 987 Beiträge








Amityville war nicht immer so ein Ort wie wir ihn heute kennen....viele Leute zogen von hier weg....andere blieben aus Angst vor der Ungewissheit und wieder andere glaubten erst gar nicht an das was erzählt wurde. 1864 Kaufte sich die Familie O´Hara ein großes Anwesen in mitten der Stadt Amityville. Mr. O´Hara war ein angesehener Arzt und seine Frau die kluge Constance eine sehr gute ausgebildete Lehrkraft. Das Manor Anwesen sollte nicht nur als Wohnhaus dienen sondern auch allen Kindern in der Umgebung. Als Schulstätte und als Praxis für alle Bedürftigen die Hilfe brauchten dienen. So perfekt wie das Glück schien war es gar nicht...denn Constance erwischte ihren Mann mit einer Schülerin und die Ehe drohte zu kippen. Die Leute redeten natürlich...nahmen ihre Kinder von der Schule und auch in die Praxis wollte keiner mehr kommen so das schnell der finanzielle Ruin an die Tür der O´Hara´s klopfte. Deshalb erlaubte Constance ihrem Mann im unteren Kellerteil des Hauses ....illegalE Abreibungen und sämtliche andere Operationen durchzuführen...die Folgen könnt ihr euch denken.....Der Freund einer Patientin wollte sich an dem Paar rächen und tötete deren Kind. Die Frau erschoss daraufhin ihren Mann und sich selbst. Dies war der Beginn einer langen Reihe von Todesfällen, die sich in dem Haus ereigneten. Wer auf dem Grundstück stirbt, wird zum Geist und ist ewig an das Gebäude gebunden....
Genau 50 Jahre später...riss sich Igor Roseveelt das verrottete und nicht mehr gepflegte Anwesen unter den Nagel um daraus einen Horrorburg zu errichten . Aus dem alten Manor Anwesen wurde die Psychiatrische Klinik - Roseveelt Manor . Er ahnte nichts von den Geisterverfolgungen sämtlicher Kreaturen die bis dorthin schon in dem Haus umgekommen waren. Und so dauerte es nicht lange bis er in seiner eigenen Klinik aufgehangen im Treppenflur aufgefunden wurde...durch seine Gier und der Nachlässigkeit mit solche Omen umzugehen...verstarb er ohne allem einen Sinn gegeben zu haben. Das Alte Manor Anwesen wurde mit ihm zusammen versucht zu vernichten - es ging im Winter 1915 in Flammen auf und keiner der darin liegenden Patienten wurde gerettet. Die Stadt wurde mit angegriffen und so kam es das Amityville zur Hälfte neu errichtet werden musste...und auch umgesiedelt. Und das alte Gebäude was bis zu den Grundmauern abgebrannt war in Vergessenheit geriet. Die alten Bewohner von Amityville kennen die Geschichten natürlich immer noch...doch niemand spricht darüber...und keiner weiß das vor dem Kauf der O Hara´s das Anwesen auf einem alten Indianer Friedhof erbaut wurde.



- Wieder erbaut 1920 als Heilanstalt für Tuberkulosepatienten
- [ Nach dem Brand des großen Manoranwesens als neues Gebäude weiter ab ohne den Originaleigentümer ]
- 1962 von der katholischen Kirche übernommen und zu einer Pflegeanstalt für Geisteskranke umgebaut
inklusive Stairway to Heaven, einer furchteinflößenden Wendeltreppe, die alle Stockwerke miteinander verbindet.

Heute 2018 - Das Westhall Manor Internat für alle Wesen...
In 3 Secundar Stufen unterteilt sowie einem unübersichtlich großem Grundstück.
Zieht es unzählige Schüler in das sagen umwobene Manor Internat.
Hier lernen Schüler ganz normale Grundfacharten sowie persönlich angelegte
Schwerpunktfacharten. Die Secundare unterteilen sich durch Altersgruppen.
13-15 [ Sec.0 ] | 16-18 [ Sec.1 ] | 19-21 [Sec.2 ] | Weiterführende [ Sec.3 ] mit Aufnahmetest [ 22-28 / unendlich ]
Das weitläufige Gelände bietet alle möglichen Freizeit, Sport und Kunstaktivitäten.
Was nicht heißt das die Vergangenheit nicht überall Allgegenwertig ist.
Zumal alle Wesensarten hier aufeinander treffen.
Menschen findet man eher selten dort. Meist nur mit den Zusammenhängen das
sie entweder noch ein Wesen werden, Gene in sich tragen oder in einer Familie
geboren wurden und damit umgehen können.

© The shadow of manor inflicted scars



FANTASY | REALLIFE RPG | FSK 18 | SINCE OCT. 2013



DAS FORUM | DIE REGELN | STORYLINE| WANTEDS



zuletzt bearbeitet 14.03.2019 17:14 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
36 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Valentina de la Cruz
Besucherzähler
Heute waren 183 Gäste und 80 Mitglieder, gestern 120 Gäste und 80 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1891 Themen und 33648 Beiträge.

Heute waren 80 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 36
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen