Liebe Gäste, bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben, Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht. ♥
CITY OF SINNERS - LOS ANGELES » SISTERBOOK


#1

SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 11.02.2019 21:51
von FOUR ONE FIVE • Besucher | 1.121 Beiträge


Wir freuen uns auf eure Grüße



zuletzt bearbeitet 16.08.2019 17:24 | nach oben springen

#2

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 18.02.2019 11:32
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Einen wunderbar gar hübschen Morgen Euch lieben.
Na habt Ihr auch die letzte Woche und den Tag der Liebe erfolgreich hinter Euch gebracht,ja?
Unsere Sinners ebenso. Und 90% davon ungefähr so! (Und ja auch die meisten Pärchen xD)



Es hat sich wieder so einiges getan hier in Los Angeles.
X wütet durch die Stadt und noch immer weis niemand was oder wer dahinter steckt. Und es wird unglaublich viel enthüllt. Wie zum Beispiel die heimliche Affäre der reichen Hotelerbin Sherine und unserer Tony, die alles andere als ein Guter Einfluss ist. Na ob das Daddy so gut gefällt? Wir wagen es mal zu bezweifeln!

Neue Schwüre und Drohungen wurden auf den Seiten der Mafia ausgesprochen. Natalyas Gegenschlag führte zu einer offenen und wirklich ernst zu nehmenden Drohung seitens Vadim. Und verdammt der Kerl hat ne Laune. Da will nicht mal ich in der Nähe sein seitdem. Und es bleibt nur Raum für Spekulationen wen es von den Roten als nächstes trifft. Milena scheint es Vadim ja auch angetan zu haben, die hat Er noch nicht verprügelt oder angeschrien.. Na ich bin gespannt welchen Plan diese Ratte verfolgt.

Und wo wir gerade bei Milena sind. Das GUTE ist nach L.A gekommen. Die City Angels werden immer mehr und helfen allen Bedürftigen der Stadt. Mitten drin Mila und Mikesch, Ihr treuer Freund und Kollege. Für den Los Angeles auch noch so einige Überraschungen im Petto hat.

Und ganz nebenbei frieren uns Kerlen noch die Eier ein, weil wir das Treffen der Eiskönigin mit Arek verfolgen. Ich weis nicht was schlimmer ist. Diese Frau mit Ihrer schneidenden Stimme oder der Eisklotz Ihr gegenüber, der wirklich alles dafür nutzt um gegen Dich zu spielen. Aber eines muss ich der Eiskönigin lassen. Sinn für Humor hat Sie. Oder einfach nur Ironie perfekt drauf. Freut Euch in Kürze über unsere Neuen Post und Play Auszüge / Patzer.

Und wenn Ihr jetzt denkt die im Sinners können nur Drama? HAH! Da seit Ihr auf dem Holzweg.
Die Bennet Ladys haben gerade Spaß ohne Ende, während Sie das Sunrise aufmischen. Auch zwei Damen die es faustdick hinter den Ohren haben. Und von der Chaos WG will ich gar nicht erst reden. Die... sind eh einfach nur noch zum Kopfschütteln. Oder Lachen, je nachdem wie Humorvoll man ist.



In diesem Sinne. Eine schöne Woche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


[/center]


nach oben springen

#3

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 23.02.2019 12:46
von HAWKE
avatar



Einen wunderbar gar hübschen Morgen Euch lieben.
NAAA? freut Ihr Euch auf den freien Tag? Ja? Wir uns auch.
Wobei ich ja meine Freizeit gerne anders verbringen würde... Aber ich? Ja Ich...bin ... in ... Polen.... Ich habe den Arsch voll Arbeit und wo bin ich? In Polen und warum? Weil ich diesen Idioten, diesen polnischen wohl bemerkt, den ich als meinen Freund zähle von einer absolut dämlichen Aktion abbringen muss. Und wieso? Weil dieser idiotische Kerl zusammen mit Misses fass mich nicht an ich bin die Icequeen einen auf Kindergarten machen muss. Aber ja heeeeeeeeeey ansonsten is alles Tutti.



Wisst ihr wenn mir vorher jemand gesagt hätte das die Umstrukturierung unserer Tambowskaya MIR so viel Arbeit aufbrummt. Ich wäre ausgewandert. Nur eben NICHT nach Polen... o.o Kenn ich persönlich ja kuscheligere Orte. Aber hey, sehen wir es mal so. Ich komm mal raus. Auch wenn ich meinem Kumpel hier den Arsch aufreißen möchte bis Er im Kreise scheißt. *räuspert sich.* Natalya hat das Talent jeden zu verjagen den Sie gern hat. Oh wo wir bei der Icequeen sind. Diese Frau... Sie hat zwar einen Stock im Arsch, so tief das der oben wieder raus kommt. Aber Sinn für Humor hat die Frau auch. Selbst in einem Play in dem man beim lesen einfriert. Nur eben auf Ihre Art. Aber ICH habe mich amüsiert. Jeder der unseren Jacek kennt... HAT sich darüber amüsiert.
"Nun, sehr ehrenwert von Ihrer Schwester Jacek in ein anderes Leben zu wünschen. Doch zeitgleich so unglaublich naiv. Zu glauben man könnte aus Jacek einen geifernden Schoßhund namens Ehemann machen der dank ruhig stellender Medikamente mit seinen Dutzend an Kindern über den Spielplatz tollt, als wäre es der einzig wahre Sinn im Leben."
Frostig oder? Aber ja so isse. Und wir lieben Sie alle. xD So irgendwie. ♥

Was es sonst noch neues gibt? Mhm... Außer neuer Schwüre und Hasstiraden?
Och die Kubiaks werden langsam ne richtige Schaar. Die halbe Stadt steht irgendwie in Flammen. Es wird mit Herzschmerz gekämpft, einseitigem und frischem. Trennungen tun eben immer weh. Das Rose wurde gesprengt, unsere Icequeen hat plötzlich ein Kind was nicht Ihres ist. Mila und Mikesch sind brav mit den Angels am helfen. Ah und... stellt Euch vor. Es steht wohl bald eine Hochzeit ins Haus aber pssssssssssssst



Und bevor wir es vergessen. Derzeit beliebt in L.A
Es ist ganz einfach, man kopiert den ganzen test und macht wenn die Antwort "Ja" lautet in die [ ] ein x. am Ende alle x zählen, mal 2 nehmen und schon hast du die Prozentzahl deiner Dummheit.

[ ] Dir ist schon mal Kaugummi aus dem Mund gefallen, während du gesprochen hast.
[ ] Du bist schon mal gegen eine Glastür gelaufen
[ ] Du glaubst du könntest fliegen.
[ ] Du bist schon mal aus einem sich bewegenden Fahrzeug gesprungen.
[ ] Du hast an was lustiges gedacht und gelacht, worauf dir Leute schräge Blicke zugeworfen haben.
[ ] Du bist schon mal gegen einen Baum gerannt.
[ ] Du schaffst es, an deinem Ellbogen zu lecken.
[ ] Du hast jetzt versucht, an deinem Ellbogen zu lecken.
[ ] Du hast nicht gewusst, dass das Alphabet und Twinkle Twinkle Little Star den selben Rhythmus haben.
[ ] Du hast es jetzt versucht zu singen.
[ ] Du bist schon mal auf deine Schnürsenkel getreten und hingefallen.
[ ] Du hast dich schon mal an deiner eigenen Rotze verschluckt.
[ ] Du hast die die Matrix gesehen, und sie nicht verstanden.
[ ] Du hast nicht gemerkt, dass in der letzten Frage "die" doppelt war.
[ ] Du hast jetzt hingeschaut.
[ ] Dein Haar ist blond/dunkelblond.
[ ] Leute haben dich schon mal "langsam" genannt.
[ ] Du hast mal aus versehen was in Brand gesetzt.
[ ] Du hast mal versucht, mit einem Strohhalm zu trinken, aber er ist in deiner Nase/Augen/Wange gelandet.
[ ] Du hast dich selbst dabei ertappt, wie du gesabbert hast.
[ ] Du bist in der Schulklasse mal eingeschlafen.
[ ] Du bist schon mal aus dem Fenster gesprungen.
[ ] Wenn jemand "MIEP" sagt, dann lachst du.
[ ] Du lachst immer noch.
[ ] Manchmal denkst du einfach nicht nach.
[ ] Du erzählst eine Geschichte, und hast zwischendrin vergessen, wovon du gesprochen hast.
[ ] Leute entfernen sich oft von dir, und schütteln dabei ihre Köpfe.
[ ] Dir wurde oft gesagt, du sollst deiner "inneren Stimme" lauschen.
[ ] Du bist öfter als 4 mal Stationär im Krankenhaus gelegen.
[ ] Du benutzt deine Finger um einfachste Rechnungen zu machen.
[ ] Du hast mal ein Insekt gegessen. (natürlich nicht mit Absicht)
[ ] Du hast deine Kleidung mal falsch herum oder auf links getragen, und es nicht bemerkt.
[ ] Du hast überall nach etwas gesucht und nicht gemerkt, dass du es in deiner Hand oder Tasche hattest.
[ ] Manchmal postest du Bulletins, weil du Angst hast, dass was sie sagen wahr werden könnte.
[ ] Wenn du ein gutes Lied hört fängst du sofort an zu tanzen/mit zu singen.
[ ] Du machst oft irgendwelche Dinge kaputt.
[ ] Deine Freunde wissen, dass sie keine komplizierten Wörter in deiner Nähe benutzen sollen.
[ ] Du bist schon mal von einem Stuhl gefallen.
[ ] Wenn du im Bett liegst, versuchst du Bilder in dem Muster der Decke zu erkennen.
[ ] Du hast dir/Dir hat jemand schon mal einen Zahn ausgeschlagen.

Naaaaa wie siehts bei Euch aus? Bei uns tummelt sich von sau dumm bis Boooring alles! XD


In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#4

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 27.02.2019 11:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Guten Morgäääään Ihr RPG Freunde!



Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.
Was es bei uns neues gibt?
Nicht viel oder? Mhm ja doch, vielleicht doch.

Die Polen erobern L.A..
Mittlerweile gehören die Kubiaks bei uns zu einer der größten Familien. Und was soll ich sagen? Ich mag Sie ALLE! Bekloppt diese Kubiaks. Aber wo wir gerade bei den Kubiaks sind. Einer der Bande scheint unseren Stadt Engel ins Auge gefasst zu haben. Der Gute Dawid fällt sogar von Leitern wenn Er den Antlitz der lieblichen Milena erblickt. Wir sind gespannt was diese Frau noch in Ihm hervor ruft, außer Ohrwürmer und die Bezeichnung Monster. Die ungefähr so gut auf Sie passt wie mir ein Schuh in Größe 34. Love is in the Air tonight? We will see. ♥


Und sonst? Tja, ICH hock noch immer in Polen bei meinem Busenkumpel Tom. Während in LA der Bratva der Hintern fort kokelt. Und diesmal waren wir das nicht mal. Die Nowikow und Winston Familie hat zum BBQ geladen. Könnte amüsant sein da sich darunter auch 2 Bratva Leute tummeln. Die Kubiaks haben noch mal Nachwuchs in Form der 2ten Generation bekommen. Natalya hat sich auf Ihrem Berg eingeigelt. Und Vadim schießt jedem Pfeile in die Beine weil der Bogen so schwer zu händeln ist. Aaaah und natürlich die Kartell Prüfungen. Dante hats jetzt erwischt und darf sich unter wachsamen Augen eine Stufe hoch arbeiten. Miro wird Ihm folgen. Jaaa wie man sieht tut sich etwas in den Reihen der Mafia Fraktionen. Die einen haben ein überdimensionales Lagerfeuer im Garten und die anderen wuseln herum wie Ameisen.

Und ich... ICH brauch jetzt erst mal einen Kaffee bevor ich mich in das Chaos L.A stürze!



In diesem Sinne. Eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#5

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 05.03.2019 17:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.
Lasst mich Euch eine Frage stellen.

Was ist gerade mal einen gefühlten Meter groß, süß wie Zucker und wickelt selbst den grimmigsten Mann um den kleinen Finger?
Naaaaaaaaa? Kommt Ihr drauf?
Die Antwort is doch ganz klar.

Maxine Winston!


Lasst mich heute mal ein kleines bisschen von unserer Max aka Peanut aka Prinzessin Zwergnase aka Frechdachs erzählen.
Wir alle lieben diesen Wirbelwind, warum? Nun Sie ist oft zwar viel zu erwachsen für Ihr zartes Alter von fast 8 Jahren.
Und so extrem altklug. Aber ein soooo süßer Zwerg, hach da geht auch mir das Herz auf.
Schockverliebt? JEP durchaus! Warum? Sehr Ihr jetzt ~

Maxine feat Cassidy
M: Tante Cassy? Was ist eine Jungfrau?
C: Na eine junge Frau Liebling.
M: Okay... Aber is Amy jetzt alt?
C: Nein ... warum fragst Du mich das Max?
M: Na weil Mek gesagt hat das es hier gleich eine Jungfrau weniger gibt!


(Tja Cassy, DAS erklär jetzt mal. Und nein es hilft nicht so zu tun als ob man stirbt nur weil man sich prustend am Bier verschluckt!)

Maxine im Zirkus mit Mama Mila und Tante Dani
Vor einer Frau stehend die sich verrenkte neigte Sie den Kopf zur Seite. Zupfte Ihrer Mom am Hosenbein und flüsterte ganz leise. "Mommy? Ich glaub die Frau ist kaputt." Sicher begriff eine 7 Jährige nicht das es Menschen mit ganz biegsamen Körpern gab. Das war nun etwas, das Max wirklich verwirrte. "Tut das nicht weh? ....Mommy das ist gruselig, guck mal wo die Ihren Kopf jetzt hat." Flüsterte Sie noch immer und lenkte die Augen auf das wie immer lächelnde Gesicht Ihrer Adoptivmutter.

(Mila, Dani.... Ich bin gespannt auf Eure Erklärung!!!! Und freue mich auf den weiteren Verlauf des Eventplays xD)

Maxine Feat Kian & Hawke
M bei K: *Tritt Ihm vors Schienbein, streckt Ihm die Zunge raus und verschwindet wieder!*
H: Maaax? Warum hast Du das gemacht?
M: Es ist Kian?!
H: Ich weis das es Kian ist aber warum trittst Du den armen Kerl?
M: Er ist groß, dumm, gemein, klaut meine Sachen und stinkt nach Pupu!

(Tja... da konnte ich dann auch nicht mehr viel zu sagen... Aber Pupu als Wort für Sch... eiße... Is doch auch mal süß!)


Maxine feat Michail
Max: *Ihre Ärmchen um seinen Nacken geschlungen seufzte Sie leise.* Ich brauche ein Alibo...Aliba...Alibibi?
Mica: *er schürzte die Lippen und verkniff es sich zu grinsen* A.L.I.B.I
Max: Aaaali...bibi... Ach egal *Blödes Wort halt!*
Mica: *gespielt empört sah er sie an* Sehen wir etwa so böse aus? *eine schnute gezogen, stubste er ihr in die Seite*
Max: *Leicht schürzte Sie die Lippen.* Ein bizzen? Ihr seit alle sooooooooo groß und wir soooooo klein. *Sie kicherte leise.* Niiiiiiiiich kitzeln!

Maxine zu Tomasz
*Mit einem Kinderbuch in der Hand krabbelt Sie einfach auf seinen Schoß.*
Liest Du mir was vor Tom?
*Sich an Seine Brust gekuschelt hält Sie es hoch.*
Mommy und Tante Nat haben keine Zeit.
Onkel Mica ist bei den Hunden und Tante Dani arbeiten...

(Tja Pole, 5te Wahl und so xD)


Seht Ihr was ich meine? Die Kleine is reiner Zucker!



In diesem Sinne. Eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#6

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 11.03.2019 21:50
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Was braucht es um einen den Tag entweder zu vermiesen oder zu versüßen? Na wisst Ihr die Antwort? Liegt doch auf der Hand.

Arek Konowalow und/oder Jacek Erazm Woytek
&

Lasst mich heute mal ein kleines bisschen von unserem Chaos Duo Arek & Jacek erzählen. Die Beiden sind... Hund und Katz, Schlange und Ratte, Feuer und Eis. Und haben sich unglaublich lieb! Warum, tja ... das seht Ihr hier.

Arek & Natalya about Jacek
"Narzisstische Persönlichkeitsstörung, Psychosen, Pyromanie, Komplexe posttraumatische Belastungsstörung, REM-Schlaf-Verhaltensstörung, Hypersexualität, Sadismus und Ansätze einer tiefgreifenden Dissoziative Identitätsstörung, wo genau bitte haben Sie also geholfen? Sie hatten drei Jahre Zeit sich auch nur um eines der Probleme zu kümmern, stattdessen haben Sie diesen … ganz offensichtlich... auch noch angefeuert." , es war ionisch das aus dem Mund eines Mannes zu hören welcher selber klare Anzeichen einer Besessenheit zeigte welche die Inbesitznahme bestimmter Personen in seinem Umfeld einforderte, von gesund konnte man in diesem Fall nicht reden. Bei jeder Krankheit allerdings hatte er einen Finger erhoben und hielt ihr also schlussendlich Acht Finger entgegen um zu verdeutlichen was er von ihrer falscher Geschwisterliebe hielt, doch als sie erneut redete senkte er jene wieder. "Nennen Sie es wie sie möchten, es ändert nichts an den Fakten." , an seinen Krankheiten die niemand sonst wagte zu nennen, sie deswegen aber nicht verschwinden lassen würden. Wobei er innerlich neurotischen Perfektionismus zu der Liste an Krankheiten hinzufügte welche den Podszef heimsuchten, wobei er mit den Fingern nun eine neun zeigte und fast schon drauf hoffte das Sie noch eine 10 finden würde damit es symmetrisch auf seinen Händen sein würde. " Natürlich ist das Umfeld ausschlaggebend aber neben ihrer Zuneigung, haben sie ihn auch in Gewalt schwenken lassen, was zur Minderung der Krankheiten nicht förderlich ist."
"Sie müssen mir nicht alle Defizite auf zählen die Jacek betreffen, denn diese sind mir durchaus bekannt. Aber wenn Sie doch schon alles so genau wissen Mister Konowalow, stellt sich mir gerade die Frage was genau Sie von mir wollen. Denn anscheinend waren Sie die letzten knapp 30 Jahre ein so wichtiger Teil meines Lebens, das Sie genau wissen wie ich wann und wo agiert habe und was ich bei wem gefördert oder zu Nichte gemacht habe." Sie würde auf diese Fragen nicht mehr eingehen, wusste Sie doch das es absolut sinnlos war hier ein Dementi oder ähnliches abzugeben. Und selber hatte Sie genug Beweise dafür das dieser Mann hier vor Ihr gelinde gesagt nicht weniger Mängel belastet war wie Er Jacek gerade dar stellte. Fanatismus passte in diesem Zusammenhang auch auf Beide Männer. Aber das sprach Sie ebenso wenig aus wie Sie sich diese Aufzählung annahm. "Ich habe nichts dagegen so manches Gesicht was mir nicht gefällt optisch anpassen zu lassen. Daher kann ich Jaceks Neigungen in diesem Fall absolut verstehen. Doch wenn man Sie so reden hört ist der Mann den Sie sich so obsessiv zu wenden. Ein wandelnder Serienkiller mit dem Hang danach auf alles einzuschlagen was nicht niet und nagelfest ist. Daher wundert es mich gerade durchaus warum Ihr Gesicht noch nicht angepasst wurde, oder meines. Oder das der Nachbarin, die Jacek im Übrigen so überhaupt nicht ausstehen kann. Aber das wissen Sie ja bereits."

Arek about Jacek
Sein Haar wirkte so kühnlich und schwarz, als sei es vor Hunderten von Jahren von dem Mond geküsst worden. Jede einzelne seiner Haarsträhnen erstrahlte wie pure Dunkelheit von seinem Haupte und ließ den grausamen-mächtigen Farbton seiner Aura komplett aufblühen. Allein mit einem Wimpernschlag seiner grünen Augen schien er die Welt zurück in die falsche Umlaufbahn zu ziehen, doch auf der anderen Seite sollte er den Himmel auf Erden bringen - Himmel und Hölle in einem muskelbepackten und maskulinen Körper verpackt. Zusammengepresst in einer Menschlichen Hülle die sich Jacek nannte, wahrlich ein ein Gott, das zumindest kam Arek in den Sinn als er sich vor dem Underboss hinsetzte.

Natalya about Jacek
"Nun, sehr ehrenwert von Ihrer Schwester Jacek in ein anderes Leben zu wünschen. Doch zeitgleich so unglaublich naiv. Zu glauben man könnte aus Jacek einen geifernden Schoßhund namens Ehemann machen der dank ruhig stellender Medikamente mit seinen Dutzend an Kindern über den Spielplatz tollt, als wäre es der einzig wahre Sinn im Leben."

Arek & Jacek
*Ein kaltes Lächeln lag dabei auf seinem Gesicht*
Du darfst dich bedanken, ich habe mir akribisch genau überlegt was ich dir gebe. Du darfst raten~

*Seine Muskeln spannten schon vor Aggression*
Immer wenn du nachdenkst geht das mittlerweile nach hinten los ....

Nur weil du dich nicht fügst, weißt du? Würdest du das Wort JA in deinem Wortschatz aufnehmen und weniger Lügen, hätten wir dieses Dilemma nun nicht.
*erklärte er ruhig und besonnen wie man ihn kennt*

Fügen? Pfft dann würdest du mich nicht so mögen. Außerdem kenne ich das Wort ja.
JA zu Drogen
JA zu Alkohol
JA zu Sex mit allem und jeden.
Sei einfach einer der Dinge und die Falten zwischen deinen Augenbrauen wären geheilt.
*nahm er das ernst? Nein... Nein absolut nicht*

*doch dann hob sich ein wenig seine Braue als er weiter redete und Empörung mischte sich in seine Gesichtszüge... das hat er jetzt nicht gesagt oder?!*
Wie zur Hölle bist du Underboss geworden, alles an dir schreit geradezu Ärger. Du machst nichts was mir Sinnvoll erscheint und dein Lebensstil ist als würdest du Selbstmord begehen wollen, versuchst du dich langsam selbst zu vergiften?
*er sah ihn konzentriert an denn für Arek machte das alles einfach keinen Sinn*


Sind sie nicht süß unsere Beiden? Widmen wir Ihnen dieses passende Lied und erfreuen uns an vielen weiteren Szenen zwischen Arek, Jacek und Co!



In diesem Sinne. Eine schöne Woche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#7

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 12.03.2019 20:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Ich seh dir in die Augen, Kleines.
• Tears in your eyes! Stars in your heart! •

    
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Wusstest du das...?
Die Augen sind der Spiegel deiner Seele. Dieser Spruch ist schon uralt und beinhaltet sehr viel Wahrheit. Im Grunde genommen stellen unsere Augen eine Schnittstelle zwischen der immateriellen und materiellen Welt dar. Mit unseren Augen können wir die gedankliche Projektion unseres eigenen Bewusstsein sehen und zusätzlich die Realisierung verschiedener Gedankengänge visuell miterleben. Des weiteren kann man in den Augen eines Menschen den derzeitigen Bewusstseinszustand erblicken. Außerdem spiegeln die Augen den eigenen seelischen Zustand wieder.


• Wenn man tief in die Augen eines Menschen blickt ist es möglich dessen Bewusstseinszustand sofort zu erkennen •


Damit lassen wir ein bisschen Feenstaub & Mystischen Glitter hier!
EIne Herzhafte Grüße wünscht euch unser Urvampir Raphy <3

A Touch of Destiny ♥


Feliks Komarow findet es nice!
Feliks Komarow holt sich Popcorn!
nach oben springen

#8

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 15.03.2019 20:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Und heute. Jaaaaaaa heute stelle ich Euch mal meinen Busenkumpel und mich selbst etwas vor.
Wenn ich hier schon dauernd auf Eurer Seite herum eier, wisst Ihr wenigstens mal womit Ihr es zu tun habt!

Also da hätten wir meinen Busenkumpel Big T. , Idiot, P. oder meinetwegen auch Pole. ( <--- Jaaa da is so meine Liebste Bezeichnung für Ihn!)

T. P. K & H. T.
{Aus Datenschutzgründen hat mich die Chefetage per dreifachem Antrag gerügt und wir verzichten in Zukunft auf volle Namens Ausschreibungen. ~ Habt Verständnis aber mit den Initialen kommt Ihr auch super klar, das weis ich. ♥}

Und hach toll da kam ja auch schon das Objekt seiner Laune. Und stiefelte auf Ihn zu. Gut eher an Ihm vorbei, da Hawke sich im Schutz der Dunkelheit etwas in diese Gasse gestellt hatte. Und so wie der Pole Ihn passiert hatte, griff Er diesem in den Nacken, unsanft, und zog Ihn zu sich in die Gasse. [....] "Ja richtig gesehen. Und auch gehört. Also P. Bevor wir hier noch 5 Stunden in dieser Gasse reden. Hast Du jetzt genau 2 Möglichkeiten. Entweder wir gehen jetzt zusammen in mein abgewracktes Hotelzimmer und reden. Oder aber ich hau Dich K.O und trag Dich über der Schulter dort hin, kette Dich am Stuhl an und wir reden dann." Dachte der Idiot ernsthaft die Familia lies Ihn alleine? Oder das Er da überm großen Teich keine Freunde hatte?
Das Hotel verlassen, wollte er sich mit einem Kontaktmann treffen, der eventuell Informationen für ihn hatte, aber wurde wenig später in eine Gasse gezerrt. Nach der Gestalt geschlagen, stutzte er als er die Stimme hörte. "H.?!", verwirrt war gar kein Ausdruck, sodass er die gegenwehr auch direkt sein ließ. Wäre er hier um ihm den Kopf weg zu pusten, wäre das schon längst passiert und er hätte sich nicht erst noch einen Spaß daraus gemacht, ihn in eine dunkle Gasse zu zerren.
"Wieso sollten wir dann in deins gehen? Meins ist hier um die Ecke.", und es war von der gehobeneren Ausstattung.. zumindest sagten sich Ratte und Kakerlake da nicht Gut Nacht und die Mini Bar war auch prall gefüllt.. wie es in einem Polnischen Hotel auch zu sein hatte. "Von mir aus.. reden wir.", das Handy aus der Tasche gezogen schrieb er seinem Kontakt, wobei ihm ein seufzen entfuhr. "Hättest du nicht ne stunde später kommen können? Wenn du fertig damit bist, mich durch den Fleischwolf zu drehen, ist die Spur wieder kalt und ich kann wieder von vorne anfangen.", sich seine Zigarette aus der Tasche gezogen, zündete er sich eine an und nickte raus aus der Gasse. "Seit wann sprichst du eigentlich polnisch?"

Missmutig stiefelte Er vor der Zimmertür auf und ab. Wie so ein eingesperrter Tiger dem man rosa Schleifen an den Schwanz gepinnt hatte. "Polen.... Ich habe den Arsch voll Arbeit und wo bin ich? In Polen und warum? Weil ich diesen Idioten, diesen polnischen wohl bemerkt, den ich als meinen Freund zähle von einer absolut dämlichen Aktion abbringen muss. Und wieso? Weil dieser idiotische Kerl zusammen mit Misses fass mich nicht an ich bin die Icequeen einen auf Kindergarten machen muss." [.....] "Und bitte sag mir das Dir die scheiß Eier weg gefroren sind als N. Dich geküsst hat." Eigentlich war das eher ein Scherz um das ein wenig aufzulockern. Aber uneigentlich würde Ihn schon interessieren ob einem wirklich die Eier weg frosten wenn man von der Eiskönigin geküsst wird. Wieso? Einfach aus Interesse heraus. Und um Sie eventuell aufzuziehen damit.
Unerwartet ruhig setzte sich Pawel tatsächlich auf den Sessel des Zimmers und beobachtete H.T dabei, wie er in dem Zimmer auf und ab tigerte, während er mit seiner Predigt begann. Natürlich hatte das ganze schon seinen Lauf gemacht und natürlich hatte ein M.N ihn auch hergeschickt, wer bitte sonst? Der Russe hatte selbst seine Finger überall im Spiel und wenn nicht er, dann wäre es spätestens D.Z gewesen. [......] ER hatte noch den Rückhalt aus den Amerikanischen Reihen, sie als Frau eines Verräters hätte es da um einiges schwerer, weshalb sich auch sein Kiefer anspannte, als er den Worten von Hawke zuhörte und sich selbst ein Glas Bourbon eingoss und es mit einem Zug leerte.Sie war so dumm! So unfassbar dumm! Als würde er nicht seinen eigenen Plan verfolgen! Nur mit dem Unterschied, dass er erst einmal nach Polen musste, bevor sie selbst Hals über Kopf in etwas hinein rannte was sie Brandmarken würde. Die Frau trieb ihn noch in den Wahnsinn! [........] H's. Frage allerdings, ließ ihn selbst kurz lachen. "Und wie!", entfuhr es ihm. "Die Frau ist nicht nur nach außen hin eiskalt."

"Ich wollt schon immer mal in einem Warschauer Hotel als Schwuchtel abgestempelt werden." Grinste Er T. an und lies diesen wieder los.
"Das gehört auf jede gute To Do Liste.", lachte er leise, welches heller wurde, als er ein Thema vor schlug.
"Na aber Logo! Ebenso wie das als Transe in Asien durch gehen. So im schicken Flamingo Kleidchen. Nicht die rosa Federboa zu vergessen." H. selber grinste nur, was daran liegen konnte das es gut tat T. wieder aufrichtig lachen zu hören.
Sein Gesicht verzog sich. "Danke auch für das verstörende Bild!", dies würde ihn bis an sein Lebensende verfolgen und noch Albträume beschweren, da war er sich sicher und bereute es gerade extrem, diesen Gedanken eingeworfen zu haben, was sich auch in seinem Gesicht widerspiegelte, vor allem in den weit herunter gezogenen Mundwinkel und die gerümpfte Nase, die seinen Ekel über das Bild zeigten.
"Na aber Bitte doch! Du sollst schließlich auch was davon haben!" Klang es jetzt sehr mies wenn Er sagte, das Er sich jetzt geschmeichelt fühlte? Immerhin war Er so bis an T. Lebensende in seinen Gedanken und Träumen. Auch wenn Er etwas angeekelt aussah, das würde H. jetzt einfach übersehen. ~ Weil voll in Love und so. xD
"Das Bild wird mich bis an mein Lebensende verfolgen.", lachte er mit verzogenem Gesicht und schüttelte sich noch einmal unterstreichend dazu. Ja super.. dabei dachte er das H.o nicht der Mittelpunkt seines Universums war.. aber offenbar hatte der Bär da andere Pläne. Danke dafür. Jaa voll in Love, Schockverliebt geradezu!

"Ich weis jetzt nicht ob mir das schmeicheln sollte." Er musste ja selber Lachen. Nun ja, jeder sollte einen Polen haben, warum der Pole dann nicht eben ein H. Mittelpunkt im Universum? Hatte doch auch mal was, wenn man ehrlich war, etwas amüsantes. Und diese Schockverliebtheit hatte eben auch nicht jeder. Also bitte ja. Jetzt tut Mann mal nicht so als wäre das etwas schlechtes hier. Er genoss es doch sichtlich! [.....] Nein, man erwähnte jetzt nicht, das dieses Gespräch noch bis in die Frühen Morgenstunden von statten ging und mit einer Beule an H. Dickschädel endete. Nur weil dieser im Volldusel, nur in Shorts steckend mit seinem Handy in der Hand, an dem Er die Taschenlampe aktiviert hatte. Unter dem Bett nach seinem Handy gesucht hatte, sich dabei den Schädel am Nachtschrank anstieß, als T. lachend rückwärts aus dem Bett knallte, wohl bemerkt auch nur in Shorts steckend! H. sein Handy mit dem Satz... 'Dann suche ich das Teil eben Morgen.' .. auf besagtem Nachtschrank schmiss. Was gut so war, sonst hätte S. F- M. mit absoluter Sicherheit eine undefinierbar kryptische Nachricht bekommen. Ehe man sich gemeinsam volltrunkend ins Bett fallen lies. Und den Rausch aus schlief. [.....] Es war mit absoluter Sicherheit ein verdammt seltsames Bild das sich D.K.K. hier bot, als dieser am nächsten Morgen die Tür zum Hotelzimmer seines Bruders öffnete. Welcher schnarchend mit H. im Doppelbett friedlich schlummerte. Alleine weil der massige Amerikaner seinen Bruder in alter Löffelchen Manier von hinten im Arm hatte. Man musste schließlich mit Seiner Schockverliebten polnischen Liebe kuscheln! Doof nur das D. das Licht an machte. Was den Herren H. knurren lies. "Mhmmm mach das Licht aus." Auf den Rücken gedreht, dabei noch den einen Arm unter Toms Kopf liegen habend, legte sich der andere über Seine Augen. "Noch 5 Minuten Omi..." Nuschelte Er auf Deutsch ehe erneut ein leises Schnarchen einsetzte. Zumindest so lange bis sich neben Ihm etwas regte. T. der sich drehte und seinen Dickschädel auf die Bären Brust klatschte. Und im Schlafdusel sich der zweite Arm in einer ganz liebevollen Geste um den kleineren Polen legte. Erneut knurrte Er leise. "Wer steht auf und macht Kaffee?" Auch nur ein nuscheln. Und nein Er rallte nicht das es T. war, zumindest noch nicht. Weil H. gedanklich schon daheim bei S. war! Könnte sich aber ändern wenn Er endlich mal die Augen öffnen würde. Aber das Licht war so grell!



Jaaaaaaaa wie Ihr seht hat sich da eine echte Liebe gebildet. Aber man sagt ja auch. Echte Liebe gibt es nur unter Männern. ~
Und sooooooooooooo schlimm is der Pole gar nicht. xD
Und zum Abschluss noch unser Liebstes Sauflied. ♥



In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team

P.S: Schickes Neues Lay Ihr Süßen!


nach oben springen

#9

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 24.03.2019 12:22
von City of Sinners
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.


Ich bin das Federviech und dachte mir, ich Grüße euch auch mal.

Ja, so als Krähe hat man es nicht leicht. Man bekommt immer nur Reste zum Fressen und ich kann euch sagen, bäh

Hawke ist da immer sehr streng. Renee ist da schon anders. Von ihr bekomme ich immer ein paar Leckerbissen.

Was beide nicht wissen ist, das ich genau weiß, wo die leckersten Dinge versteckt sind.

Ein paar Schnappschüsse


Die Blumen von Renee [dream]


Das Frühstück von Alexsander [naughty]


Und hier stehle ich immer das Schweigegeld unserer Kartelle. Was glaubt ihr was da dann immer los ist [xD]


So, nun habe ich euch genug von mir erzählt.
Genießt den Sonntag [sun]



In diesem Sinne. Eine schönes Restwochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#10

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 03.04.2019 21:58
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.


Heute wollen wir uns einfach nur mit Euch zusammen über unser neues Kleidchen freuen.



In diesem Sinne. Eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#11

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 07.04.2019 15:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Unser Wort zum Sonntag sollte eigentlich italienisch sein.
Da es mir aber zu doof is mir die Zunge zu brechen während ich wild gestikulierend einen auf abgebrochenen Gartenzwerg mache.
Sage ich es Euch nun so.

Die Italiener sind da!


Wir haben Zuwachs bekommen im schönen L.A. eine weitere Mafia Familia hat sich hier eingebürgert. Und wenn es nach mir ginge würde ich die alle mit Betonschuhen im Meer versenken. Aber ich darf nicht... Gemeinheit und das finde ich mal so voll NICHT in Ordnung. Aber ja es ist wie es ist und ich darf mir jetzt neben der Schlumpf Brigade auch noch die Grashüpfer antun. Das unsere Eiskönigin im Piss Off Modus is... ahaha... es war nicht anders zu erwarten. Aber ich denke es wird eher unser Mica sein dem zu erst die Hutschnur reißt. Naaa ich bin gespannt was die Cosa Nostras uns so bringen werden.



In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#12

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 12.04.2019 11:44
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Heute am schönen... ähm... welcher Tag war heute? Naaa is ja auch egal. WIr haben ja alle einen Kalender.
Warum wir Euch heute beehren? Och das ist ganz einfach.
Wir wollen Euch unsere 4 Benutzergruppen mal etwas näher bringen. Und die dazu gehörigen Wanteds versteht sich.

The City Angels
Unsere wundervolle Hilfsorganisation. Unter der Leitung von Milena und Mikesch helfen die Angels den Obdachlosen, Veteranen und Straßenkindern dieser Stadt. In derzeit 3 sicheren Häfen finden diese Zuflucht, Kleidung, Essen und Medizinische Versorgung. Die Angels haben viele ehrenamtliche Helfer. Und sind glücklich über jede weitere helfende Hand.
Hope for the Hopeless


Tambowskaya
Die Tambowskaya sind keine kleine Gang, sie besteht aus verschiedenen Gruppen der organisierten Kriminalität, entstammte dem Territorium der ehemaligen Sowjetunion und breitete sich von da an schnell aus. Das Kartell beschäftigt sich vorzugsweise mit Drogenhandel, Waffenschmuggel in verschiedene Staaten und über Landes- und Kontinentalgrenzen. Aktuell untersteht es der Leitung von Dimitrij und seiner Tochter Natalya.
Loyality makes Family
Das Russian Rose sucht..
Zolotaya Deva Mädchen


Cosa Nostras
Die Cosa Nostras sind wohl jenige welche, die dafür verantwortlich waren, dass sich aus kleinen, einzelnen Gruppierungen, eine große zusammen schlossen und sich die heutigen Kartelle bildeten. Sie wurde 1920 in Sizilien, von Fillipo Capone gegründet, welcher zu beginn lediglich ein klein Krimineller war, der sich die damaligen Gegebenheiten zunutze machte, um sich einen blutigen Pfad durch ganz Sizilien bahnen zu können. Immer mehr Männer schlossen sich ihm an und so entstand die Cosa Nostras. Heute unterstehen die Nostras der Leitung von Roccardo und Adriano.
Because we dominate the country


Ismailowskaya
Ismaylowskaya. EInst eine kleine Gemeinschaft von einigen Familien aus der ehemaligen UDSSR, die sich im Jahre 1945 zusammen schloss. Nach dem der Krieg endete übernahmen die Ismas die kriminelle Macht in Russland und den angrenzenden Ländereien. Aus der kleinen Gemeinschaft wuchs ein großes Netzwerk. Und nichts und niemand schien diese stoppen zu können. [.....] Mittlerweile und nach einem großen Internen Putsch werden die Ismas von Andrej, Vadim und Ksenia geleitet.
Fly with the Eagles

In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#13

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 20.04.2019 15:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

So kurz vor Ostern gibt es bei uns noch eine weitere Änderung.
Wir haben eine weitere Benutzergruppe. Denn mit dem auftauchen unseres Polizei Chefs haben wir uns dahin gehend entschieden die verkorkste Truppe in L.A wieder aufzubauen. Ab heute ist es möglich ein Teil des Mint Farbenen Polizei Körpers zu werden. Weiter Informationen dazu findet Ihr in Kürze auf unserer Info Seite.

Nun bleibt uns nur noch eines zu sagen.


Verlauft Euch nicht bei der morgigen Eiersuche und genießt das lange Wochenende.
Wir machen uns auch ein paar schöne chillige Tage hier im Sinners.
Mit passender Musik dazu.



In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende / eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


Nolan Wilson findet es nice!
nach oben springen

#14

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 21.04.2019 17:44
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Einen wunderschönen Ostersonntag wünschen wir Euch.
Und weil unsere Osterhasen auch fleißig waren haben wir allerhand im Gepäck.

&

So wie ein neues Forenvideo und neben den 2 neuen Benutzergruppen können unsere Member und Newbies nun auch nach San Bernardino ziehen. Stadt und Land in einem. Aber Vorsicht. Auch dort herrscht viel Kriminalität. Daher suchen wir noch immer dringend unsere Polizeiliche Verstärkung in den Öffentlichen Stellen. Und natürlich auch noch ganz viele andere Gesuche sind aktuell und von Euch besetzbar. Dringend gesucht werden nämlich auch weitere Crime Leute. Also schaut doch einfach mal vorbei.



In diesem Sinne. Noch schöne Ostertage

Euer City of Sinners Team


Nolan Wilson findet es nice!
nach oben springen

#15

RE: SISTERBOOK

in CITY OF SINNERS - LOS ANGELES 01.05.2019 13:08
von ,
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.


Heute ist ja der 1. MaiHock oder bei allen Besser bekannt als der Tag der Arbeit.
Wir hoffen doch das ihr alle schön Sonne habt und das Wetter auch genießen könnt.
Für alle diejenigen die doch Arbeiten müssen, da trinken wir einen Long Island Ice Tea mit.





In diesem Sinne. Eine schöne Rest Woche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen


Besucher
26 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alexander Collins
Besucherzähler
Heute waren 75 Gäste und 72 Mitglieder, gestern 155 Gäste und 85 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2620 Themen und 83059 Beiträge.

Heute waren 72 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 112 Benutzer (05.11.2018 08:00).

disconnected #415-TALK Mitglieder Online 26
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen